Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2003, 20:32   #1
mfabian
Logiker
 
Benutzerbild von mfabian
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 3.691
Lämpchen Willkommen im Einsteigerforum

Liebe Einsteiger,

Mit diesem Forum wendet sich stock-channel.net (SCN) insbesondere an Euch, um Euch dabei zu helfen, die Postings der Profis (z.B. im Germanastis Tagesthread ) besser zu verstehen.

Naturgemäss setzen die Profis sehr viel Grundwissen voraus. Doch was nützt dem Einsteiger eine Aussage wie "Future-Volumen mit 260.000 Kontrakten", wenn er nicht weiss, was ein Future ist? Was fängt er mit den immer aktuell veröffentlichten COT-Daten an, wenn er nicht versteht, was die Zahlen in den Spalten für eine Bedeutung haben oder wie geht er mit dem Umstand um, dass seine Optionsscheine trotz steigender Kurse gesunken sind, weil er nicht versteht, was die implizite Volatilität ist?

Oder: Warum fliesst Geld aus Amerika, wenn die Zinsen am langen Ende steigen und was sind Zinsen am langen Ende überhaupt?

Um diese und andere Fragen zu beantworten, haben wir das Einsteigerforum geschaffen. Hier können alle Einsteiger und Börsen-Neulinge die brennenden Fragen stellen. Dabei braucht niemand Angst zu haben, eine dumme Frage zu stellen, denn es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!. Schliesslich geht es darum, dass jeder jedes Posting auch versteht. Es ist natürlich Germanasti nicht zuzumuten, dass er in seinem täglichen Thread jeden Fachbegriff jeden Tag erklärt. Dies ist die Aufgabe dieses Forums. Wenn Ihr also etwas nicht versteht, dann scheut Euch nicht, hier zu fragen.

Ein Wort an die Einsteiger
Grundsätzlich gilt: Stellt hier bitte nur Fragen, die eine allgemeingültige Bedeutung für die Börse oder Wirtschaft haben. Also nicht: "Wie beurteilt ihr den Kursverlauf von Akazie.com in den nächsten Monaten" oder "Ich habe € 100'000 geerbt, wie soll ich die anlegen".

Wenn ihr eine neue Frage stellt, dann gebt im Betreff bitte eine aussagekräftige Bezeichnung ein. Also nicht "Ich hätte da mal 'ne Frage" sondern Zinsen am langen Ende oder "Gold Dollar, Zusammenhang?".
Und schaut bitte vorher, ob nicht genau Eure Frage bereits beantwortet wurde

Ein Wort an die Profis
Natürlich sind nicht nur die Einsteiger sondern auch die jeweiligen Spezialisten herzlich aufgefordert, hier zu posten. Wenn es zum Beispiel um COT Daten geht, wäre ich sehr froh, wenn MRABC und Hirse hier Fragen beantworten bzw. ergänzende Kommentare abgeben würden.
Bzw. bei Gold: Optim3 und Veterinari und bei globalen Zusammenhängen Germanasti und Kosto8.
etc.
Wichtig scheint mir allerdings, dass Ihr Euch bei Euren Antworten hier in diesem Forum einer einfachen Sprache bedient!

Ein Wort zu mir
Die ersten Postings von Anfang September sind ein Zusammenzug von Antworten, die ich in den vergangenen Jahren auf diversen Boards für Einsteiger verfasst habe.
Ich selbst bin kein Börsenprofi, man sagt mir allerdings die Fähigkeit nach (und darauf bin ich stolz ), komplizierte Zusammenhänge einfach erklären zu können. Deshalb habe ich das Angebot von SCN, hier das Einsteigerforum zu moderieren auch gerne angenommen.

---

Nun gut, die ersten Postings sind da, jetzt seid ihr dran: Stellt Fragen und geniert Euch nicht. Wenn ich selbst keine Antwort weiss, werde ich versuchen, den richtigen Profi dazu zu motivieren, Euch zu antworten.

Damit hoffe ich, dass dieses Board lebhaft und interessant wird und aus Einsteigern nach ein paar Monaten jene Gurus werden, die wiederum bereit sind, Ihr Wissen zu teilen und weiterzugeben.

Also legen wir los unter dem Motto:

Einsteiger fragen, Profis antworten

In diesem Sinne

Euer
Marcus Fabian
__________________
“it wasn’t raining when Noah built the ark.” (Warren Buffet)
mfabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mfabian die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)