Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 09:50
Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2022, 20:06   #51736
Nina*
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Oct 2006
Beiträge: 5.631
Standard

Dimitri Speck muss wohl nachsitzen....

POG zickt.
Nina* ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Nina* die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.08.2022, 22:17   #51737
waldmaus
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von waldmaus
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Beiträge: 1.343
Standard

Der Fachmann auf Inspektionstour hat bei der Auswahl der Turbine für das Photoshooting wohl etwas daneben gegriffen. Egal - Turbine ist Turbine.
https://nitter.grimneko.de/TupinVla...9165763756032#m


Nachtrag : ist eine Ente. Hier gelesen : https://www.achgut.com/artikel/der_zahltag_naht
Typ der Turbine ist eine Trent 60 von RR. Die sieht tatsächlich in etwa wie die Turbine aus, vor der der Scholz steht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg turbine.jpg (77,9 KB, 220x aufgerufen)

Geändert von waldmaus (05.08.2022 um 23:10 Uhr).
waldmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser waldmaus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.08.2022, 23:55   #51738
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.746
Standard

Es geht nichts über eine gute Recherche. Und wenn man mal auf eine Ente reingefallen ist, was immer mal vorkommen kann, hast du meinen vollen Respekt, indem du dich korrigierst. Leider eine Seltenheit geworden, vor allem bei denen, von denen man es allein schon aus aus beruflichen Gründen erwarten darf.
bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.08.2022, 14:43   #51739
robbyredford
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 3.114
Standard

@bimbes

zum gold:
kann man die ew-theorie in manipulierten märkten "ruhigen gewissens" anwenden?
robbyredford ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser robbyredford die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.08.2022, 15:16   #51740
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.746
Standard

Zitat:
Zitat von robbyredford

@bimbes

zum gold:
kann man die ew-theorie in manipulierten märkten "ruhigen gewissens" anwenden?

Die Frage, die ich mir ebenfalls gestellt habe, kann ich jedoch nicht evident beantworten. Darüber habe ich schon mit der EW-Queen „Lisa“ bereits in den Nuller Jahren - am Ende ergebnislos - diskutiert.

Ich habe aber kein „beunruhigendes Gewissen“, trotzdem eine subjektive Wahrscheinlichkeitsabschätzung vorzunehmen. Denn für einen Gewissenkonflikt hänge ich EW und die Charttechnik dann doch nicht so hoch, auch wenn es manchmal so rüber kommt.
bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.08.2022, 15:46   #51741
robbyredford
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 3.114
Standard

Zitat:
Zitat von bimbes

Die Frage, die ich mir ebenfalls gestellt habe, kann ich jedoch nicht evident beantworten. Darüber habe ich schon mit der EW-Queen „Lisa“ bereits in den Nuller Jahren - am Ende ergebnislos - diskutiert.

Ich habe aber kein „beunruhigendes Gewissen“, trotzdem eine subjektive Wahrscheinlichkeitsabschätzung vorzunehmen. Denn für einen Gewissenkonflikt hänge ich EW und die Charttechnik dann doch nicht so hoch, auch wenn es manchmal so rüber kommt.


ok
m.e. etwas "esoterisch", deine gedanken


mach´s dir einfacher bezügl. des goldmarktes:
der ist nicht sehr viel mehr oder weniger "manipuliert", als die meisten gängigen anderen
notenbanken, jpm-mitarbeiter u.a. hin oder her
diese einflussnahmen sind grundrauschen


schau dir z.b. mal die aktuellen russischen adr-werte an:
sowas ist ein "manipulierter" markt, wo ew oder andere charttechnik quasi nicht mehr funktioniert


und lös dich von den überall unsichtbaren, bösen strippenziehern im hintergrund, die die welt beherrschen wollen
robbyredford ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser robbyredford die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.08.2022, 15:50   #51742
robbyredford
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 3.114
Standard

Zitat:
Zitat von robbyredford

und lös dich von den überall unsichtbaren, bösen strippenziehern im hintergrund, die die welt beherrschen wollen


diese "strippenzieher" gibt es selbstverständlich, sind aber sehr viel sichtbarer bzw. offensichtlicher, als die hier gemeinhin mit "die" benannten namenlosen
robbyredford ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser robbyredford die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.08.2022, 16:00   #51743
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.746
Standard

Zitat:
Zitat von robbyredford

ok
m.e. etwas "esoterisch", deine gedanken


mach´s dir einfacher bezügl. des goldmarktes:
der ist nicht sehr viel mehr oder weniger "manipuliert", als die meisten gängigen anderen
notenbanken, jpm-mitarbeiter u.a. hin oder her
diese einflussnahmen sind grundrauschen


schau dir z.b. mal die aktuellen russischen adr-werte an:
sowas ist ein "manipulierter" markt, wo ew oder andere charttechnik quasi nicht mehr funktioniert


und lös dich von den überall unsichtbaren, bösen strippenziehern im hintergrund, die die welt beherrschen wollen


Wie du richtig schreibst: "m.e." - auch das sind alles nur deine Gedanken, nicht meine.
bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2022, 23:46   #51744
waldmaus
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von waldmaus
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Beiträge: 1.343
Standard

Kleiner Schluckauf im Drehbuch - soll nicht wieder vorkommen. Den Zusammenhang mit der UKR habe ich nicht mitbekommen. Trotzdem - Respekt und Hut ab.

WARSCHAU, Polen Der britische Musiker Sting unterbrach am Samstagabend ein Konzert in Warschau, um sein Publikum zu warnen, dass die Demokratie weltweit angegriffen wird, und um den Krieg in der Ukraine als „eine auf einer Lüge basierende Absurdität“ anzuprangern.

https://nitter.grimneko.de/george_o...6600461860865#m
waldmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser waldmaus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2022, 23:51   #51745
Multiman
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 246
Standard

Sorry Leute, bin jetzt seit fast 20 Jahren member in diesem Board. Vielleicht sollten sich manche Leute hier mal ein wenig zurück nehmen oder die Frage stellen: Ist mein Beitrag hier wirklich im Börsen Board angebracht und relevant? Wenn ihr verschiedener Ansicht seit ist das ja ok, es herrscht ja Meinungsfreiheit in diesem Land, aber tragt das bitte woanders aus und vergrault nicht andere damit. Wäre doch schön, wenn wir mal wieder zu dem zurück kehren was dieses Board mal ausgemacht hat, oder?

Zitat:
Zitat von robbyredford

nun,
wer nicht dankbar darüber ist, hier leben zu können, der möge doch gerne auswandern.
z.b. im donbass wird man sicher einen ruhgen altersitz finden


Multiman ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Multiman die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.08.2022, 23:52   #51746
Multiman
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Oct 2003
Beiträge: 246
Standard

Sorry Leute, bin jetzt seit fast 20 Jahren member in diesem Board. Vielleicht sollten sich manche Leute hier mal ein wenig zurück nehmen oder die Frage stellen: Ist mein Beitrag hier wirklich im Börsen Board angebracht und relevant? Wenn ihr verschiedener Ansicht seit ist das ja ok, es herrscht ja Meinungsfreiheit in diesem Land, aber tragt das bitte woanders aus und vergrault nicht andere damit. Wäre doch schön, wenn wir mal wieder zu dem zurück kehren was dieses Board mal ausgemacht hat, oder?
Zitat:
Zitat von moorwolf

Kosto,
ich bitte Dich, Du weißt doch, es gibt Menschen, denen ist nicht zu helfen!

Multiman ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Multiman die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 08.08.2022, 00:43   #51747
waldmaus
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von waldmaus
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Beiträge: 1.343
Standard

Beeindruckende Kollektion - oder Kakophonie. Wie mans nimmt.

..., U.S. and European officials said.
U.S. and European officials say ...
Russia has announced, and the West has predicted, ...
Russian commanders said ...
NATO and other officials say ...
These officials concede ...
... said senior U.S. military officials and American lawmakers
... these officials said.
... said Representative Elissa Slotkin
... a senior Defense Department official said recently.
European officials said, ...
... according to U.S. and allied intelligence officials
... Western intelligence officials said
American intelligence reports have said ...
... according to officials briefed on the assessments.
American officials said ...
Western intelligence officials say ...
... one Western intelligence official compared to ...
... the Western officials said.
By some intelligence estimates ...
... American officials said.
... according to Western intelligence officials.
... Ukrainian officials said, ...
Senior U.S. military officers said ...
Brig. Christopher King, the top British officer at a military cell in Stuttgart, Germany, ... said ...
And a senior Ukrainian military official said ...
... the official added ...
American and Western intelligence assessments ...
American and British officials said ...
Representative Michael Waltz, Republican of Florida, ... said ...
President Volodymyr Zelensky told the members of Congress ...
... Mr. Waltz said.

... critics of the Biden administration’s response say ...
Russia’s vow to ...
Russian leaders have signaled ...
Secretary of State Antony Blinken and senior White House officials have warned ...
... critics of the Biden administration’s response thus far ... contend ...
... the West say ...
... said Rep. Michael Waltz (R-Fla.), ...
The congressman noted that ...
... Waltz said, ...
The Russian embassy in Washington did not respond ...
The country’s foreign minister, Sergei Lavrov, has said ...
The government in Kyiv has ...
Zelensky warning that ...
Biden administration officials insist ...
Western assessments of the conflict routinely cite ... while amplifying ...
In more than a dozen interviews and briefings, officials from the White House, the State Department, the Pentagon and the U.S. intelligence community defended ...
These officials downplayed ...
... said Pentagon spokesman Todd Breasseale.
... some senior U.S. officials have said ...
Zelensky’s advisers have been adamant that ...
... Yuriy Sak, an adviser to Ukrainian defense minister Oleksii Reznikov, said in an interview.
... the U.S. intelligence community changed ... officials say.
... according to officials familiar with the information sharing. Like others, they spoke on the condition of anonymity ...
... while Western allies say ...
... said Rep. Mike Quigley (D-Ill.), ...
The European Commission on Monday said ...
Some have pointed to ...
... according to Rafael Loss, a Berlin-based analyst at the European Council on Foreign Relations.
Critics note ...
... the European Union last week agreed ...
... said Sam Charap, a Russia specialist and political scientist at the RAND Corporation.
... he said.
Latvia’s foreign minister, Edgars Rinkevics, acknowledged ...
But he dismissed ...
... Rinkevics said in an interview.
Putin caused a stir by announcing that ...
Western officials say ...
Sak, the aide to Ukraine’s defense minister, praised ...
... he said, ...
... Sak said.

aus https://www.moonofalabama.org/2022/...said-.html#more
waldmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser waldmaus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 08.08.2022, 01:55   #51748
bimbes
Chaosforscher
 
Benutzerbild von bimbes
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 13.746
Standard

Zitat:
Zitat von waldmaus

Beeindruckende Kollektion - oder Kakophonie. Wie mans nimmt.

...

Im Informationskrieg geht es um die Deutungshoheit – nicht um Fakten.

„Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“ (Joseph Goebbels)
bimbes ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bimbes die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 08.08.2022, 06:14   #51749
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 55.158
Standard

..... was in Deutschland Holzofen und Brennholz ist, das sind in Spanien Eiswürfel. Im Supermarkt ist der Verkauf auf einen Beutel pro Person beschränkt

"Dramatischer" Eiswürfelmangel plagt Spanien

https://www.n-tv.de/panorama/Dramat...le23511728.html
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 08.08.2022, 08:08   #51750
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 55.158
Standard

FDP-Generalsekretär bringt Sanktionen gegen China ins Spiel

https://www.n-tv.de/politik/FDP-Gen...le23511567.html

...haben noch nicht genug Unsinn angerichtet ???
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag


Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 09:50
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net