stock-channel.net - the art of trading - Investmentresearch
stock-channel.net Limited - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt
Stock-Channel.net - The Art Of Trading
  Christian Kämmerer  DaxVestor   Devisen-Trader   Elliott-Waves   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Hebelzertifikate-Trader   Proffe News   QTrade   Rohstoff-Trader   Sharewise   Systemstradings   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
  Daily Talk   Trader's Edge   Advanced Traders   Fraktal   Einsteiger-Forum   Alternative Anlagen   Edelmetalle/Rohstoffe   Dax-Wette   Sport-Talk   Help Desk   Chill-Out   PC-Ecke   ... weitere Kategorien
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden
... und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen

Das Geld kommt vom Staat! Das stellt eigentlich niemand infrage. Sollten Sie aber. Denn Deutschland hat wie alle Länder der Welt ein reines Papiergeldsystem, in dem neues Geld aus dem Nichts entsteht. Andreas Marquart und Philipp Bagus zeigen Ihnen, wie Geld entsteht und warum unser jetziges Geld schlechtes Geld ist.
Weiter lesen Weiter lesen
23.04.18  -  Geldanlage-Report
 Wegen Amazon: Crash bei Einzelhandels-Aktien – Ist das die Kaufchance des Jahres?
Lieber Geldanleger, an den Börsen etabliert sich ein neuer Aufwärtstrend. Der turbulente Jahresauftakt scheint überstanden. Für eine bestimmte Art von Aktien gilt das aber ganz überwiegend nicht: Für Einzelhandels-Titel! Dort geht es bei den meisten Werten in rasantem Tempo abwärts, während vor allem Amazon als dominierender Online-Händler profitiert (wobei sich z.B. auch der Online-Schuhhändler Zalando sich dem Börsengang gut entwickelt hat). Kurse und Bewertungsniveaus sind teilweise so tief wie nie zuvor. Die Krise ist tiefgreifend, teilweise existenzbedrohend. Aber je tiefer die Krise, umso größer ist häufig die Chance. Die Frage lautet also: Ist die Zeit schon reif für Käufe bei diesen gebeutelten Werten? Vorab: Falls Sie sich mit dem Thema lieber visuell aufbereitet besch ... vollständiger Text  Artikel lesen
16.04.18  -  Geldanlage-Report
 Warum der ETF-Hype für eigenständig denkende Anleger große Chancen bringt!
Lieber Geldanleger, mittlerweile ist unter Privatanlegern fast schon "common sense", dass man Indexfonds (ETFs) kaufen sollte, weil man den Markt eh nicht schlagen könne. Das ist Humbug und in meinem neuen Video "ETFs: Meine Warnung!" auf meinem YouTube-"Aktien Kanal" erkläre ich, warum... Anleger schütten regelmäßig das Kind mit dem Bade aus, wenn Branchen in zyklische oder strukturelle Tief geraten. Das heißt: Es wird oft alles abgestraft, ohne wirklich genau hinzusehen. Aktuell ist das z.B. im Einzelhandel der Fall. Nachfolgend einige Beispiele für zu unrecht abgestrafte Aktien verbunden mit der Vorstellung eines echten "Deep Value"-Investors, der zeigt wie fähige Investoren denken und handeln. Das Internet ist ein Segen für uns Anleger, wenn wir es richtig verwenden. Do ... vollständiger Text  Artikel lesen
26.03.18  -  Geldanlage-Report
  Achtung: DAX mit neuem 52-Wochen-Tief – Warum es jetzt richtig gefährlich werden könnte!
Lieber Geldanleger, jetzt wird es langsam ungemütlich: Der DAX ist heute im Handelsverlauf zwischenzeitlich auf den tiefsten Stand seit dem 28. Februar 2017 gefallen. Die Angst vor einem Handelskrieg geht um, nachdem US-Präsident Donald Trump die nächste "Zoll-Bombe" hat platzen lassen. Im Technologie-Sektor erschüttert der Data Leak-Skandal bei Facebook die Anleger und zu allem Überfluss kommen in den USA nun auch noch vermehrt Zweifel daran auf, ob der neue Notenbank-Präsident Jerome Powell die richtige Wahl für dieses Amt ist. Lesen Sie, wie es weitergehen könnte und mit welcher Strategie Sie ihre Gewinne jetzt optimal absichern können... Erlauben Sie mir zunächst noch einen Hinweis in eigener Sache. Mein neuer YouTube-"Aktien Kanal" ist gestartet. Wenn Sie Lust haben, erhal ... vollständiger Text  Artikel lesen
13.03.18  -  Geldanlage-Report
  Netflix: Die unfassbare Erfolgsgeschichte – und wie sie nun weitergeht!
Lieber Geldanleger, ich kann es drehen und wenden wie ich will. Fakt ist: Nach wie vor stürzen sich die Anleger auf schnell wachsende Technologieaktien. Während sich beispielsweise der DAX nach dem Flashcrash im Februar allenfalls auf niedrigem Niveau stabilisieren kann, erreicht der NASDAQ Composite fast in dem Moment, in dem ich diese Zeilen hier schreibe (Freitagabend; 17.30 Uhr) ein neues Allzeit-Hoch. Heute stelle ich Ihnen den Prototyp des Disruptors vor: Netflix. Es ist faszinierend: Gerade mal rund einen Monat ist es her seit der NASDAQ Composite crashartig verloren hat und im Tief fast bis auf 6.600 Punkte gefallen ist. Nun hat er bei 7.520 Punkten bereits wieder ein neues Allzeit-Hoch erklommen. Zum Vergleich: Beim DAX sind es fast zehn Prozent. Die 52-Wochen-Performance li ... vollständiger Text  Artikel lesen
05.03.18  -  Geldanlage-Report
 Wie Donald Trump mit Importzöllen der eigenen Wirtschaft schadet
Donald Trump hat es wieder mal geschafft: Die ganze Welt redet über ihn - und das ist ihm ja bekanntlich am wichtigsten. Allerdings ist er gerade dabei, dem eigenen Land wieder mal einen Bärendienst zu erweisen. Lesen Sie, warum und was im Zusammenhang mit Trumps Politik die wahre Gefahr für Deutschland ist. Was ist passiert? Der US-Präsident hatte am Donnerstag erklärt, Zölle auf Stahl- und Aluminiumimporte zu verhängen. Für Stahl werde der Zoll bei 25 Prozent, für Aluminium bei zehn Prozent liegen. Warum macht er das? Die offizielle Begründung: Die Abhängigkeit der USA von Stahl- und Aluminiumimporten gefährde die die nationale Sicherheit. Die US-Rüstungsindustrie hatte zuletzt zwar tatsächlich Probleme, alle Teile für den Bau etwa von U-Booten im Inland einzukaufen. Ein echtes P ... vollständiger Text  Artikel lesen
26.02.18  -  Geldanlage-Report
  Der große Rückblick - Wie ich mit meinen Einschätzungen gelegen habe!
Lieber Geldanleger, das Börsengeschäft ist schnelllebig. Sie als finanzinteressierter Mensch werden via Web mit Empfehlungen und Einschätzungen geradezu bombardiert. Oft ist die Halbwertszeit dieser Infos sehr gering. Mein Anspruch ist, sauber und tief zu recherchieren und Ihnen nachhaltig nützliche und geldwerte Tipps zu liefern. Daher erhalten Sie heute Updates zu vergangenen Geldanlage-Reports zu den unterschiedlichsten Themen. Wir starten mit der vergangenen Woche. Der Vergleich der beiden Solar-Wechselrichter-Dominatoren, der deutschen SMA Solar und der israelischen SolarEdge hat einiges an Staub aufgewirbelt. Daran bin ich gewohnt. Das ist immer dann der Fall, wenn ich über ein Unternehmen eher kritisch schreibe, speziell wenn es ein hiesiges ist, wie in dem Fall SMA Solar. Mei ... vollständiger Text  Artikel lesen