stock-channel.net - the art of trading - Investmentresearch
stock-channel.net Limited - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt
Stock-Channel.net - The Art Of Trading
  Christian Kämmerer  DaxVestor   Devisen-Trader   Elliott-Waves   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Hebelzertifikate-Trader   Proffe News   QTrade   Rohstoff-Trader   Sharewise   stockstreet   Systemstradings   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Vaupels Klartext   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
  Daily Talk   Trader's Edge   Advanced Traders   Fraktal   Einsteiger-Forum   Alternative Anlagen   Edelmetalle/Rohstoffe   Dax-Wette   Sport-Talk   Help Desk   Chill-Out   PC-Ecke   ... weitere Kategorien
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden
... und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen

Das Geld kommt vom Staat! Das stellt eigentlich niemand infrage. Sollten Sie aber. Denn Deutschland hat wie alle Länder der Welt ein reines Papiergeldsystem, in dem neues Geld aus dem Nichts entsteht. Andreas Marquart und Philipp Bagus zeigen Ihnen, wie Geld entsteht und warum unser jetziges Geld schlechtes Geld ist.
Weiter lesen Weiter lesen
16.10.15  -  Proffe News
 Wissen Sie, warum United Internet ein Trendfolger ist??
United Internet kennen viele von Ihnen vielleicht nicht direkt, vielleicht haben Sie aber auch den Firmensitz in Montabaur von der Autobahn zwischen Köln und Frankfurt schon öfters gesehen und gefragt, was machen die denn eigentlich? Sicherlich fallen Ihnen dann so nach und auch die Marken aus der Werbung, wie zum Beispiel 1&1, GMX, WEB.DE, ein. Oder, was ja noch viel besser ist, Sie gehören auch zu den mehr als 37 Mio. Anwendern, die täglich die Dienste von United Internet in Anspruch nehmen. United Internet gehört seit Jahren zu den Besten der Internetbranche und das kommt nicht von ungefähr. Denn bei United Internet kümmern sich mehr als 7.900 Mitarbeiter darum, dass alle Kunden zufrieden gestellt werden. Das Internet hat nicht nur in den letzten 20 Jahren für erhebliche Veränderu ... vollständiger Text  Artikel lesen
08.12.14  -  Proffe News
 Über das Halten von Versprechen
Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, wenn Sie ein großes Ziel erreicht haben. Dieses Gefühl ist schwer zu beschreiben. Es ist natürlich Freude, aber auch Erleichterung. Ein Hauch von Selbstbestätigung, aber auch ein bisschen Wehmut und auf jeden Fall ist es auch immer ein Blick zurück in die Vergangenheit und auf den Weg, den man gegangen ist. Es begann 2005 mit einem Versprechen Als ich 2005 mit meinem Börsenbrief „Proffes Trend Depot“ begann, stand das große Versprechen über allem: „In 7 Jahren von 30.000 € auf 1 Million €.“ Viele der Leser und auch der Kollegen an den Börsen haben mich für verrückt erklärt, so ein Versprechen abzugeben. Mich zu trauen, mit so einem übertriebenen Ziel Werbung für meine Sache und mein System zu machen. Aber ich war überzeugt davon, dass ich es schaffe ... vollständiger Text  Artikel lesen
04.07.14  -  Proffe News
 United Internet – top für Trendbegleitung mit Optionsscheinen
Es ist schon eine Weile her, dass ich zuletzt über United Internet berichtet haben. Genau gesagt, war es Anfang November 2013, da habe ich über einen schönen Gewinn von knapp 300% mit einem Optionsschein auf United Internet berichtet. In den letzten acht Monaten hat sich bei United Internet so einiges getan. Die Aktie ist weiter angestiegen und hat vor kurzem ein neues Mehrjahreshoch erzielt. http://www.stock-channel.net/stock-board/article.php3?attachmentid=97&do=viewattachment Abb.1 United Internet seit 2009 – ein intakter Trend zur langfristigen Trendbegleitung mit Optionsscheinen Aber alles der Reihe nach Unsere erste Trendbegleitung mit einem Optionsschein auf United Internet war, wie gesagt mit 300% in nur sechs Monaten sehr erfolgreich. Was macht man, wenn der Trend intakt ... vollständiger Text  Artikel lesen
10.06.14  -  Proffe News
 Der Automarkt steht unter Strom
Es begann im Jahr 1882 als der Physiker Nikola Tesla den Entwurf für einen heute verwendeten Elektromotor entwickelte. Im 19 und 20 Jahrhundert, war die Entwicklung von Elektrofahrzeugen recht weit fortgeschritten. Diese stoppte aber, als die Verbrennungsmotoren den Elektromotoren durch deren größere Reichweite und günstigen Brennstoff den Rang abliefen. Diese Entwicklung scheint sich nun wieder umzukehren, aufgrund der immer treuer werdenden Benzinpreise und der ökologischen Sichtweise, setzt die Firma Tesla Motors heute neue Impulse. Ein Elektroauto für die breite Masse 2003 war Gründungsjahr der Firma Tesla Motors. Ziel war es für die breite Masse der Autofahrer ein Elektroauto anzubieten. Gestartet wurde die Produktion mit dem Tesla Roadster. Dieser wird seit 2008 produzi ... vollständiger Text  Artikel lesen
14.03.14  -  Proffe News
 Ein Konsumgigant seit über 100 Jahren auf der Überholspur
Nestlé, ein Konsumgigant erfüllt seit über 100 Jahren einen großen Teil ihrer Bedürfnisse. Vor mehr als 100 Jahren wurde der Grundstein dieses Megatrends mit löslichem Milchpulver gelegt. Von Anfang an hatte der Gründer Henri Nestlé ein Gespür dafür, was die Bedürfnisse der Verbraucher sind und das hat sich bis heute nicht geändert. Mit George Clooney einen Nespresso trinken? Aber gerne! Die Werbung macht es möglich, die Kaffeekapsel wurde die schnellst wachsende Konzernmarke und wohl auch die profitabelste. Dabei ist dies nur eine von über 8000 (!) Nestlé Marken weltweit. Groß werden mit Nestlé Mittlerweile ist Nestle zu dem größten Babynahrungsmittelhersteller der Welt aufgestiegen. Man kann schon fast behaupten, dass so gut wie kein Kind groß wird, ohne ein Produkt von Nestlé zu ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.03.14  -  Proffe News
 O`grillt is!
Riechen Sie das? Egal, wo Sie am Wochenende hinkamen, es roch nach Frühling. Nun ja vielleicht weniger die Natur, aber die Holzkohle roch man in allen Gärten. Es ist angegrillt, oder „O’grillt is“, wie man in Bayern sagen würde. Das Wetter hat uns einen traumhaften Start in den März beschert. Dabei macht doch eigentlich der April, was er will. Nun gut, in diesem Jahr ist es der März, der mit sommerlichen Temperaturen dafür sorgt, dass überall gute Laune herrscht und der Winter wohl endgültig vorbei ist. Das ist auch ein Trend, es wird immer wärmer. Natürlich, wie es sich für einenm guten Trend gehört, mit Ausreißern nach oben und unten, aber die Tendenz ist klar. Was das für Folgen hat, wollen wir hier nicht diskutieren, aber Fakt ist, dass wir mittlerweile im März problemlos den Grill a ... vollständiger Text  Artikel lesen