stock-channel.net - the art of trading - Investmentresearch
stock-channel.net Limited - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt
Stock-Channel.net - The Art Of Trading
  Christian Kämmerer  DaxVestor   Devisen-Trader   Elliott-Waves   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Hebelzertifikate-Trader   Proffe News   QTrade   Rohstoff-Trader   Sharewise   stockstreet   Systemstradings   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Vaupels Klartext   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
  Daily Talk   Trader's Edge   Advanced Traders   Fraktal   Einsteiger-Forum   Alternative Anlagen   Edelmetalle/Rohstoffe   Dax-Wette   Sport-Talk   Help Desk   Chill-Out   PC-Ecke   ... weitere Kategorien
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden
... und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen

Das Geld kommt vom Staat! Das stellt eigentlich niemand infrage. Sollten Sie aber. Denn Deutschland hat wie alle Länder der Welt ein reines Papiergeldsystem, in dem neues Geld aus dem Nichts entsteht. Andreas Marquart und Philipp Bagus zeigen Ihnen, wie Geld entsteht und warum unser jetziges Geld schlechtes Geld ist.
Weiter lesen Weiter lesen
06.06.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse Unilever
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom [url="http://www.heibel-ticker.de/empfehlung.php?id=49&refID=17"]Heibel-Ticker.de Börsenbrief ([url="http://www.heibel-ticker.de/empfehlung.php?id=49&refID=17"]www.heibel-ticker.de): Mit +30% gehört [url="https://www.sharewise.com/de/instruments/Unilever"]Unilever N.V. zu den Börsenstars 2017. Die versuchte Übernahme durch Kraft Heinz wurde souverän abgewehrt, seither ist die Aktie auf einem Höhenflug. Das Kursniveau ist gerechtfertigt, die Geschäftsentwicklung macht Freude und die Bilanz ist solide. Allerdings würde ich mit einem Kauf auf einen Rücksetzer warten. ISIN: NL0000009355, WKN: A0JMZB Kurs aktuell: 51,03€ https://assets2.sharewise.com/attachment/file/47822/logo.png ... vollständiger Text  Artikel lesen
22.04.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse Continental
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de): Die Verarbeitung und Darstellung der unzähligen Sensordaten aus dem Auto zählt bei Continental zum Zukunftsgeschäft, wie auch die Anpassung des Chassis an neue Anforderungen von Elektroautos und beim Car-Sharing. In dieser Wunschanalyse untersuche ich, wie gut Conti auf den Umbruch im Automobilmarkt vorbereitet ist und welche Geschäftsbereiche ggfls. Probleme bekommen. Mein Fazit: Conti ist fair bewertet, hat gute Chancen aber auch einen starken Wettbewerb. Kennzahlen von [url="https://www.sharewise.com/de/instruments/Continental"]Continental laut Sharewise.com ISIN: E0005439004, WKN: 543900 Kurs aktuell ... vollständiger Text  Artikel lesen
09.04.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse K+S
K+S hatte 2016 reichlich Gegenwind: Der Winter war zu mild für das Streusalzgeschäft, die Getreidepreise sind zu niedrig für das Kaliumgeschäft, ein Unfall verzögert das Megaprojekt und Umweltauflagen belasten das Portemonnaie. Die Aktie hat diese Katastrophen bereits im vergangenen Herbst eingepreist und seither eine Erholung erlebt. Wie es nun weitergehen könnte analysiere ich in dieser Wunschanalyse. Doch mein Fazit nehme ich vorweg: K+S ist nicht Herr seines eigenen Glückes und daher für mich trotz großer Kurschancen zu riskant. Kennzahlen von [url="https://www.sharewise.com/de/instruments/KS"]K+S laut Sharewise.com ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88 Kurs aktuell: 21,65€ https://assets2.sharewise.com/attachment/file/38634/logo.jpg Nichts fü ... vollständiger Text  Artikel lesen
26.03.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse Sanofi
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de): Patentierte Gewinnbringer laufen aus, neue Geschäfte müssen erobert werden. Dies tut Sanofi geschickt und mit der gebotenen Vorsicht eines Dividendentitels, doch Innovation und Wachstum dürfen Sie von diesem Unternehmen nicht erwarten. Kennzahlen von [url="https://www.sharewise.com/de/instruments/Snof"]Sanofi laut Sharewise.com ISIN: FR0000120578, WKN: 920657 Kurs aktuell: 82,95€ Hoechst Pharma https://assets2.sharewise.com/attachment/file/36230/bigstock--75678214.jpg 1991 durfte ich als Praktikant in den Semesterferien in Paris La Defense für Hoech ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.03.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse Deutsche Bank
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de): Analysten taxieren den fairen Wert für die Deutsche Bank auf 16,31 Euro. Doch nach der Kapitalerhöhung ist meiner Ansicht nach ein neuer Maßstab anzusetzen und die Aktie dürfte im Verlauf der kommenden zwei bis drei Jahre ein Bewertungsniveau einnehmen, das seinen europäischen Partnern entspricht. Und das würde eine Kursverdopplung bedeuten. https://assets2.sharewise.com/attachment/file/33646/Deutsche_Bank-Logo.svg.png Kennzahlen von [url="https://www.sharewise.com/de/instruments/Deutsche_Bank"]Deutsche Bank laut Sharewise.com ISIN: DE0005140008, WKN: 514000 Kurs aktuell: 18,33€ Was die Branche denkt https://assets2. ... vollständiger Text  Artikel lesen
19.02.17  -  Sharewise
 Wunschanalyse Daimler AG
Herzlich Willkommen zu unserer Wunschanalyse in Zusammenarbeit mit Stephan Heibel vom Heibel-Ticker.de Börsenbrief (www.heibel-ticker.de): Die digitale Revolution im Automobilmarkt nimmt Formen an. Daimler ist bestens positioniert, um führend daran mitzuwirken. Doch mutige Schritte werden erforderlich und es sind neue Wettbewerber mit gigantischen Möglichkeiten in den Markt getreten. In der vorliegenden Wunschanalyse schaue ich mit an, wie gut Daimler für diese Zukunft gerüstet ist und wie die Aktie auf verschiedene Entwicklungen reagieren würde. https://assets2.sharewise.com/attachment/file/29163/Daimler_AG.svg.png Vom SUV zum Mobilitätsdienstleister Im Jahr 2016 stieg der Absatz von Mercedes-SUV um 31% auf 712.000 Stück. Jeder dritte verkaufte [url="https:// ... vollständiger Text  Artikel lesen