PDA

Vollständige Version anzeigen : EUR/USD - Tägliche Analy


Forexinformant
12.07.2010, 11:26
EURUSD - Kanalhoch, ein klassischer Wendepunkt!

Der Euro hat die Unterstützung, wie im Bericht von Freitag benannt, bei 1.2677 gebrochen und ist zu 1.2607 gefallen, bevor er seinen Weg abwärts fortführen konnte, nach der neuen Eröffnung der Woche bei 1.2578 (das heutige Tief zur Zeit des Schreibens des Berichts). Dieser Aufstieg hat 1.2720 überragt, worin sich heruasstellte, dass dies der wichtigste Test des Hochs de steigenden Kanals auf dem Stundendiagramm ist. Der Fall, der auf die Eröffnung folgte, hat die Möglichkeiten verstärkt, dass wir uns vor einem wichtigen Wendepunkt bei dem Hoch des Kanals, befinden könnten, vor allem nach dem Fall von Freitags Hoch von bisher 150 pips. Wie wir in unserem letzten Bericht gesagt haben: “Wir werden nicht in der Lage sein dem Fakt zu entkommen, daß ein Bruch an dieser Stelle ein sehr positives Signal für die kurze und mittelfristige Zeit wäre. Aber, falls wir weiterhin unter diesem Hoch handeln (oder drum herum), könnten wir vor einem Wendepunkt stehen, welcher wahrscheinlich zu einem Fall von 100 Punkten führen wird.” und wir stehen weiterhin hinter dieser Ansicht! Kurzzeitige Unterstützung liegt bei 1.2552 und so bald wir sie brechen, werden wir anfangen vom Hoch des Kanals abzudriften und werden 1.2442 anpeilen und vielleicht 1.2393. Der Widerstand liegt bei 1.2607, und falls gebrochen, werden die negativen Aussichten, die wir gelobt haben, einen “Schock” bekommen und de rEuro wird auf dem Weg zu 1.2737 und vielleicht 1.2801, sein.


Unterstützung:


• 1.2552: Tief von Mittwoch.
• 1.2442: Das Hoch vom 18. Mai.
• 1.2393: Das Hoch vom 25. Juni.


Widerstand:


• 1.2607: Die fallende Trendlinie von Freitags Hoch auf dem Stundendiagramm.
• 1.2737: Das Hoch vom 12. Mai.
• 1.2801: Das Hoch vom 11. Mai.

http://img594.imageshack.us/img594/2778/newimagenh.jpg