PDA

Vollständige Version anzeigen : Denkt ihr der USD wird fallen?


TraderWoman
12.06.2014, 10:48
Nachdem Russland nun auch EUR und YEN anfängt zu akzeptieren, denkt ihr das wird ein tiefer Schlag gegen den USD sein ?

pasta
02.07.2014, 18:46
Ich weiß Bild ist nicht gerade für kompetente Berichterstattung bekannt, aber eben noch diesen Artikel gelesen, dacht passt ganz gut: http://www.bild.de/politik/wirtschaft/weit/europa-zittert-12505762.bild.html

bergauf
22.07.2014, 10:47
Sehr interessant! Der verlinkte Artikel ist zwar aus dem Jahre 2010 aber immerhin hatten die Experten mit ihrer Prognose recht. Der USD war tatsächlich auf 1,20 EUR gefallen, wenn auch nur kurz :-) Aber danach gings wieder bergauf.

goldcode
01.10.2014, 13:52
Wenn der US Dollar billiger wird, fangen die weltweiten Unternehmen an ihre Maschinen, Materialien usw. eher in der USA zu kaufen, statt in Europa, weshalb dann vermehrt US Dollar nachgefragt wird. Deshalb denke ich, dass es der US Dollar schwer haben wird langfristig unter den Bereich 1,20 zu fallen. Aber mein letztes Hemd drauf verwetten würde ich nicht :D (http://deutscheranlegerclub.eu/)
Edit: Es bleibt auch abzuwarten, ob Russland sein Öl nicht mehr in Dollar verkaufen will. Dann rappelts im EURUSD.

Stockpixer
30.03.2015, 13:25
Denke nicht, dass der USD in naher Zukunft fallen wird.

Wenn die Feds erst mal anfangen; ihre ganzen gekauften Staatsanleihen wieder auf den Markt zu schmeissen, entzieht das ne Menge Liquidität.