stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

  Headlines   Marktberichte   Chartanalysen   Devisen / Rohstoffe   Deutschland   Amerika   Asien
  Börsentermine   Parkettkamera - Live   Feiertagskalender   Unternehmen
  Christian Kämmerer   DaxVestor   Devisen-Trader   Elliott-Waves   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Hebelzertifikate-Trader   Proffe News   QTrade   Rohstoff-Trader   Sharewise   Systemstradings   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren

 
Jetzt registrieren
  Daily Talk   Trader's Edge   Advanced Traders   Einsteiger-Forum   Alternative Anlagen   Edelmetalle/Rohstoffe   Sport-Talk   Help Desk   Chill-Out   ... weitere Kategorien
Suche (Name, WKN, Ticker)
Alle Wertpapiere
Aktien
OS
Fonds
Zertifikate
News
Indizes
Powered by Onvista
   
 
 
SCN WWW
  RealPush Kurse   Realt. Devisencharts   Devisen-Rechner   Optionsschein-Tool   Fibonacci-Rechner   Seiten-Refresher
  Devisen-Trader   DaxVestor   Hebelzertifikate-Trader   sharewise   Traderfox.de
 Mehr 

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Artikel > Kolumnen > Boersenmillionaer.de
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 19:23
Die Aktie von Klöckner (WKN: KC0100) ist ein Value-Schnäppchen | 20% Kurspotenzial
Geschrieben von Boris Schulze
Veröffentlicht: 14:52 - 21.06.2017
Keine Bewertung
Die Aktie von Klöckner (WKN: KC0100) ist ein echtes Value-Schnäppchen.

Wir unterstellen der Aktie vom jetzigen Niveau ein Kurspotenzial von über 20%!

Klöckner & Co SE mit Sitz in Duisburg ist ein börsennotierter, produzentenunabhängiger Stahl- und Metallhändler. Das Kerngeschäft von Klöckner ist der Verkauf von Stahl und Nicht-Eisen-Metallen.


Aktuell handelt das Papier im Xetrahandel zu 8,95 Euro. Die Bewertung ist damit nahezu lächerlich günstig. Das Unternehmen kommt bei 99,75 Mio. ausgegebenen Aktien aktuell auf eine Marktkapitalisierung von rund 900 Mio. Euro. Wir müssen hier nicht einmal ins Detail gehen oder uns mit zukünftigen Umsatz- oder Gewinnprognosen herumschlagen. Es genügt ein Blick auf das Eigenkapital des Unternehmens. Mit den vorliegenden Daten zum Börsenjahr 2016 lag das Eigenkapital von Klöckner bei 1.139 Mrd. Euro (Quelle hier). Somit notiert Klöckner an der Börse über 200 Mio. Euro unter dem eigentlichen Eigenkapitalwert des gesamten Unternehmens! Unglaublich, aber wahr.
Offensichtlich ist die Branche Stahl momentan out bei den Investoren und Leerverkäufer hatten hier zuletzt ein einfaches Spiel.

Der Umsatz lag im Jahr 2016 bei 5,73 Mrd. Euro, dem gegenüber steht eine Marktkapitalisierung von unter 900 Mio. Euro. Es ist lächerlich, wie günstig die Aktie ist.


Charttechnisch trifft das Papier nun auf zahlreiche Jahresunterstützungen der letzten 5 Jahre. Von einer Bodenbildung ist auszugehen:



Fazit: Die Aktie ist auf diesem Niveau um 9 Euro ein glasklarer Kauf aus fundamentaler Sicht! Wir erwarten in den kommenden Monaten erneut Kurse um 10-12 Euro. Die Kurschance liegt somit bei über 20%.



Hinweis gemäß §34b WPHG: Der Autor hält zum Zeitpunkt dieser Kolumne einen KO-Schein long auf die Aktie


TESTEN SIE UNSEREN BÖRSENBRIEF VOLLE 3 WOCHEN GRATIS! KEIN VERTRAG! ABO ENDET AUTOMATISCH! HIER ANMELDEN.




Aktuelle Uhrzeit 19:23
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net