stock-channel.net - Das Finanzportal

stock-channel.net - Das Finanzportal (http://www.stock-channel.net/stock-board/index.php3)
-   Trader's Edge (http://www.stock-channel.net/stock-board/forumdisplay.php3?f=19)
-   -   Traders Tagebuch Q1/14 (http://www.stock-channel.net/stock-board/showthread.php3?t=303324)

Bernhard 16.01.2014 08:53

ein Fehler beim ich, konby 3. Wellen gestart der neuer upMW, dann 1. und 2. MW schon beendet
Zielbereich immer gesagte > 10000, der Tradingplan mein bleibt um 5. MW

Moin grgrgr :)

Vienna 16.01.2014 10:29

"DB hat überall seine Finger drin !!!"


Manipulations-Verdacht

Presse: Bis zu 150 Mitarbeiter der Deutschen Bank im Visier


16.01.2014, 09:13 Uhr | rtr, dpa


Der Ärger um die Deutsche Bank reißt nicht ab: Nach dem Skandal um mögliche Manipulationen an den Devisenmärkten kocht nun die Zinsaffäre wieder hoch. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) nimmt die deutsche Finanzaufsicht Bafin in dieser Sache bis zu 150 Mitarbeiter des Instituts ins Visier - drei Mal so viele wie bislang angenommen.

...

http://www.t-online.de/finanzen/unt...ins-visier.html

zaungast 16.01.2014 11:38

K+S im frühen Handel mit +1,34% auf €76,38 größter Gewinner im DAX +++ Händler: Morgan Stanley erhöht Kursziel.

und
Morgan Stanley erhöht Kursziel für K+S von €11 auf €14,50. Underweight

rally as rally can :D :dd :bäh

grgrgr 16.01.2014 12:00

Zitat:
Zitat von Bernhard



Moin grgrgr :)

Moin Berni und alles Gute, habe die Tage erstmal Wochen hier quernachgelesen. Dito an Zauni und all die anderen sowie ein positives 2014.

Ich trade seit dem Umstieg auf Gekko total neu. Die Möglichkeit wie bei IB auch im gleichem Index short und long zu gehen ist hochinteressant. Je nach Markt trade ich entweder nur noch 3-4 mal am Tag oder die hardcore-scalping-methode für 2-3 Stunden die sich dann richtig lohnen.

Allerdings ist bei beidem weniger Zeit für hier, entweder bin ich gleich wieder weg oder es ist keine Zeit wegen Stressscalping.

grgrgr 16.01.2014 12:11

Kennt hier jemand ev. eine page mit der man die Kurse per akustischem Alarm realtime überwachen kann? Bei RBS ging das prima, Gekko hats leider nicht drin und im quotetracker klappt das nur zu US-Handelszeiten richtig.

mariosign 16.01.2014 12:38

Zitat:
Zitat von grgrgr

Kennt hier jemand ev. eine page mit der man die Kurse per akustischem Alarm realtime überwachen kann? Bei RBS ging das prima, Gekko hats leider nicht drin und im quotetracker klappt das nur zu US-Handelszeiten richtig.


moin, bei cmc markets geht das prima :)

grgrgr 16.01.2014 13:15

Ja, bei IG wohl auch wie eben in einer PM. Muss mir das nochmal ankucken ob die demo jeweils auch reicht. TX!

grgrgr 16.01.2014 13:32

Daxi machts wieder extraspannend, ein Antäuscher nach unten fehkt mir noch , 702/686

grgrgr 16.01.2014 13:42

Das wars wohl noch nicht, jetzt rennen alle in long :)

zaungast 16.01.2014 20:04

1 Anhang/Anhänge
Oh Gott, oh Gott

DBK zeigt bei mir über 41,7 noch 45...50 an :rolleyes

Da müssen die bloss noch den Vorstand wechseln, dann sind sie auf dem Mond :bäh

Bernhard 16.01.2014 23:02

Zitat:
Zitat von zaungast

K+S im frühen Handel mit +1,34% auf €76,38 größter Gewinner im DAX +++ Händler: Morgan Stanley erhöht Kursziel.

und
Morgan Stanley erhöht Kursziel für K+S von €11 auf €14,50. Underweight

rally as rally can :D :dd :bäh

zauni werde der "professioniert Fundamentalanalyse" :rolleyes :mo :gusa :kopf :nnn

Bernhard 16.01.2014 23:38

DJIA heute verlauft wird Fortsetzung der Hauptkorrektur oder upMW eine Tage in Ruhe :confused

dem Daxi schlecht sehen, Korrektur der upMW und upTeilwelle vom werde gestern von ~9800
oder der upMW eine vom fortlaufend Ausdehnung, bis min. 10000

eine Shortposition man kleine entry und große auch jedes Mal Umkehrsignal erwarte
Nervös kein geht, Ruhe …
GN8 :)

grgrgr 17.01.2014 09:24

Unser täglich Hoch gib uns heute, wenn die keinen an der Klatsche haben im DAX :hihi aber das Vieh shorten ist ja Kamikaze, also handsoff kasperdax

Gestern in US miese Zahlen, auch von GS :dd ; aber die Korrektur war ja schon nett in US, heute ev. kleiner retest und dann Partyfreitag (80%)?

zaungast 17.01.2014 09:32

moin,

alv in der Korrektur, fesx auch - was immer Korrektur auch heissen mag (7,6-18,34 Punkte :dd )

grgrgr 17.01.2014 09:50

Moin Zauni, denke im DAX wird das heute noch mehr nach unten, trotzdem Finger weg :D


Aktuelle Uhrzeit 09:44

Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.