stock-channel.net - Das Finanzportal

stock-channel.net - Das Finanzportal (http://www.stock-channel.net/stock-board/index.php3)
-   Trader's Edge (http://www.stock-channel.net/stock-board/forumdisplay.php3?f=19)
-   -   Traders Tagebuch Q1/14 (http://www.stock-channel.net/stock-board/showthread.php3?t=303324)

Bernhard 01.01.2014 13:40

Traders Tagebuch Q1/14
 
wichtig Thread Philosophie Zum Original-Beitrag

Abkürzungen / Begriffe keine Änderung Zum Original-Beitrag

Bernhard 01.01.2014 13:42

Moin, Moin :)
wünsche ich, dass Stillen Tage und feuchte, freundliche Silvester und Eure Neue Jahre, sonste solle happy Traden

Im starten Dez. im Schlaganfall beim ich plötzlich auftretet. Es sagte sonst Krankheit sonst schwer unter die Patienten sehen, ich gerne könne. Sind mir “Gehirn / Gedanken“ gut zuständig und das Lesen, den Schreibe nötige gut, sonst reden noch nicht gut.

Benutze der Galaxy Tab und meine Chartprogramm nicht noch benutzen, meine Analyse haben “reine“ Chart bekommen, nicht einen Linie etc.

Ich EOD Analyse wird Worte mitschreiben, keine Chart.
Traden gut nehme ich und schreibe schlecht

zauni danke Thread bemühen

glücklich traden für 2014

Bernhard 01.01.2014 13:50

Meine Jahresprognose einstimmig für früher Analyse:
Ausdehnung vom EOM 9500 - 10000 im Hurst, EOW 9600 - 9750, EOD 9600 - 9700
Zielbereiche wird Anfangbereiche erfüllten
Korrektur im Q1 verlaufen, Tief sind unbekannt

Start starten ~8100 im Sep. in Form 5:3:5:3:5
letzte :5 startet ~9000, Ausdehnung möglich ~9650 - 9800
verlasse letzte :5' komme

Sohn immer Traden Shorts verkäufe ~9150, meine Risiko zurückgeben
bin ein Short morgens öffnet 1/3

sebastiano 01.01.2014 15:46

Hallo Bernhard:)

danke für deine Worte ... auch wenn sie mich tief betroffen machen ... hoffe es geht den Umständen entsprechend gut ... erst recht gilt es dir jetzt für das neue Jahr gute Besserung und Gesundheit zu wünschen ... shit happens und du bist so cool dich zu melden:thanx






Walker 01.01.2014 16:05

Mensch Bernhard, schön dass Du wieder da bist.
Ich wünsche Dir ganz fest baldige Besserung.

Bitte lass aber die Finger vom Abzug.
Du kannst jetzt nicht traden und musst zuallererst gesund werden.

Mit besorgten Grüßen
Walker

Kosto8 01.01.2014 16:37

euch allen, besonders Bernhard, ein gutes neues jahr

Sally 01.01.2014 16:48

@ Bernhard

alles Gute und denk dran , wir brauchen Dich als Oberzähler ;)

zaungast 01.01.2014 17:11

Willkommen im Neuen Jahr Bernhard,


wie es aussieht, willst du dich nicht unterkriegen lassen und ein starker
Wille ist allemal besser als sich selbst zu bemitleiden .

Danke, dass du uns gleich teilhaben lässt an deiner Arbeit !

Mögest du auf die Stimmen derer hören, die meinen deine vordringliche Aufgabe sein nun, deine Genesung voanzutreiben !

Dies oder jenes zu unternehmen, um über die Wege, die man gehen muss, Aufschluss zu erhalten ist sicherlich förderlich .

Nicht sehr förderlich ist vielleicht, zu früh Forderungen an sich zu stellen ausserhalb seiner Hauptaufgabe, wenn diese sehr viel Kraft kosten wird .

Allzuoft belastet es eher, wenn man sich auf Nebenschauplätzen
zu früh fordert ?

Meine guten Wünsche zu Deiner Genesung begleiten dich !

Wenn
man die Kunst beherrschen lernt, das Allerwichtigste vom
Wichtigen zu trennen, rückt oft scheinbar beinahe Unmögliches
wieder näher .

Viele Grüsse

zauni

Bernhard 01.01.2014 20:24

Viele gute Bemerkung, meine Danke!

eine Anfangswocht ich gäbe zerstören und 3 Woche einer verbessern, die Krankenhaus öfters sogar weniger schlimmsten ....
meine Out-Channel (Schreibe, Rede, leicht körperbehindert vorwärts) ein 2 - 3 Monate gut bekommen

Gute Nacht :-)
(wenn Tage weiter ich im Ruhe/Therapie und bei meine Abend einer Zeit)

kmax 01.01.2014 21:04

Alles gute Bernhard

Bete zu Gott und hör auf deine Ärzte.
Es wird schon wieder.
Ich bin ein Gläubiger Mensch.
Egal was geschiet es gibt immer einen der auf dich hört .
Schnellste Genesung und vielleicht solltest du erstmal kürzer treten.
Wünsche dir deiner Familie und allen hier eine frohes neues gesundes Jahr.

Tici 02.01.2014 15:45

Ich wünsche ebenfals allen ein gesundes neues Jahr und ein glückliches Händchen beim Traden. :)
Bernhard, ich kann mich nur den vorigen Beiträgen anschließen und hoffe von ganzem Herzen, daß Du bald wieder vollständig gesund wirst.....alles, alles Gute wünsche ich Dir!!!!!

zaungast 02.01.2014 16:39

moin,

allen ein Gutes Neues Jahr, besonders Bernhard und Tici
kriegt auch noch ein Extraguzl !

Bayer könnte ein Doppeltop hingelegt haben, aber der ftse
hat wohl noch keine Lust auf Kräsch .

RWE sieht heute zwar mies aus wegen angekündigter KE, aber der
bevorstehende Verkauf der DEA an die BASF könnte die Verhältnisse schnell ändern - ob dann die BASF 'nen Kratzer abbekäme ?

Bislang ist es mir noch ein bissl suspekt ?

Bernhard 02.01.2014 20:38

Moin, Moin
zauni, ich werde Wort und Dude verkennt: Extraguzl ??
ich ein Vergangene ein Tici :) ihr weiblich Eigenschafts um Traden

1/3 Short eröffne Markt 8 Uhr
heute Korrektur, morgen :5' starten !?
1. Short Zielbereich, 9100 - 9000
2. wird 8700 - 8500
GN8 :)

zaungast 03.01.2014 09:56

Zitat:
Zitat von Bernhard

Moin, Moin
zauni, ich werde Wort und Dude verkennt: Extraguzl ??

moin,

extra bonbon

zaungast 03.01.2014 09:57

MüRü könnte eigentlich um 154,7 herum erstmal halten,
dann Zwischenkorrektur ?

zaungast 03.01.2014 09:59

oh, eben stürzt sie ab :rolleyes

zaungast 03.01.2014 10:04

eben noch abgefangen

zaungast 03.01.2014 13:30

nicht leicht, die MüRü oben zu halten :confused

mariosign 04.01.2014 01:11

Hallo zusammen und natürlich allen ein gutes, erfolgreiches und vor allem GESUNDES Jahr 2014.

@Bernhard - ich wünsch dir baldige und vollständige Genesung, an Deinen Worten meine ich zu erkennen dass Du keine große Lust darauf hast in Selbstmitleid zu zergehen oder dich von dem Rückschlag kleinkriegen zu lassen. Ich meine das ist der erste Schritt für schnelle Heilung. Beim traden hast Du schon immer eine ruhige Hand gehabt - ob es nun gut für dich ist, oder nicht kannst eh nur du allein entscheiden - du wirst es schon richtig machen :)

jedenfalls noch mal alles gute für Dich ;)

Schrauber 04.01.2014 12:44

Zitat:
Zitat von mariosign

Hallo zusammen und natürlich allen ein gutes, erfolgreiches und vor allem GESUNDES Jahr 2014.

@Bernhard - ich wünsch dir baldige und vollständige Genesung, an Deinen Worten meine ich zu erkennen dass Du keine große Lust darauf hast in Selbstmitleid zu zergehen oder dich von dem Rückschlag kleinkriegen zu lassen. Ich meine das ist der erste Schritt für schnelle Heilung. Beim traden hast Du schon immer eine ruhige Hand gehabt - ob es nun gut für dich ist, oder nicht kannst eh nur du allein entscheiden - du wirst es schon richtig machen :)

jedenfalls noch mal alles gute für Dich ;)

Kann mich da nur anschliessen!!!:verbeug

Alles Gute Bernhard!:respekt

zaungast 04.01.2014 13:31

2 Anhang/Anhänge
moin,

alles ein bissl chaotisch und undurchsichtig momentan - jedenfalls
für mich .

Dax rast in den Keller, ftse bleibt stehen, tecdax macht ein neues
Hoch ...

Hier mal ein Versuch am Transportation :

Ich habe immer noch Indikationen für den fesx mit 3300-3700 , das
als Hintergrund .

Im Transportation favorisiere ich eine Korrektur Richtung 7000

zaungast 04.01.2014 16:08

oben natürlich fesx 3300- statt 8300 ...

Walker 04.01.2014 16:19

2 Anhang/Anhänge
Im €/$ zeigt sich nach Raschke ein Spike und Legde.
Nun geht es mal runter im trendschwachen Markt bis der Stoch-Momentum-Index unten dreht, bzw. bis zur TL.

worstcase 04.01.2014 17:24

Hallo Bernhard: Bin beim lesen Deiner Zeilen tief betroffen - komme gerade vom Skifahren aus Frankreich und schaue zum ersten Mal in den letzten Tagen ins Forum...wow....man soll jeden Tag genießen, es könnte der letzte sein und Dir kann ich nur den Tipp geben: Setze Deine Energie für die Gesundheit ein, nicht zum traden ... Du kannst Deine Kraft nur einmal (richtig) einsetzen...

:bett

Grüßle vom lieben Ralf
:gruss

Bernhard 04.01.2014 18:41

Moin, Moin
mariosign & Schraube & Ralf, allein ich nicht erinnern, danke!
schreibe ganz selten bekomme, meine math. / logische Sektion 100%
Analyse und mein Systems läuft im Gedanke wird, wieder Wort / Schreibe nein
Trade, Forum, E-Mail um Familie und alles immer Verbessert
ich Kind erst immer Nachricht lese news4Kids, berühmt Roman wird nicht fälle, keine Zeiten leiste und meine auf ein “Alte“, Lebe wieder nicht sonst verändert :)

Bernhard 04.01.2014 18:47

zauni analyse DJ Transportation recht
langzeit 2009 der Muster 5:3: (5:3:5 ... ), Ziel ~7500, denn Korrekt ~6500-6000
kurzzeitig zauni Muster 5:3: (5:3:5 :3? ...), Korrekt ~7000, denn Ziel ~7700

Daxi läufig nicht Freitag ich nein prognosen
Donnerstag m.E. nein impulse Korrigiertvariante
MoB 9200 nach Wellenschneidung, noch Allhoch widersetzen
Freitag ich gekommen glaube eine upMW, solle die Bewegung ordnen nein
ich impulse upMW :5' mit Ziel >9600
abwarten mit Fehler der MoB gebrochen (9200)
mein 1/3 Short aktiv und auch Position hoher ca. 9600
gut trade in Woche :)

konby 06.01.2014 13:19

2 Anhang/Anhänge
Tach und ein glückliches Neues Jahr...
uns für Bernhard besonders ein gesundes :)

zaungast 07.01.2014 09:30

1 Anhang/Anhänge
moin,

alles Gute im Neuen Jahr konby !

BASF untermauert sein (nächstes) Ziel 85 .
Fracking soll das Fracksausen der Weltwirtschaft vertreiben.

Wenn die Japsen noch 'ne Schippe bei der nuklearen Erneuerung
drauflegen werden wir uns dereinst in der Besten aller Welten
versammeln dürfen :rolleyes

Jedenfalls dürfte der Abgang - falls er denn kommt - heute abgemildert werden

zaungast 08.01.2014 11:09

moin,

mürü raucht ab, unter 153,5 sollte es mehr werden

zaungast 08.01.2014 11:13

rwe --> 24,5 auch nicht das gelbe vom Ei, aber Vorsicht
falls es im Bereich bis 23,75 dreht ?

zaungast 08.01.2014 11:53

der fesx hat gestern das 62er genommen, Drehpunkte wären
3089/3072/3060

zaungast 08.01.2014 19:17

2 Anhang/Anhänge
hm, das wirft eventuell ein etwas anderes Licht auf den Ausbruch von BASF gestern ?

zaungast 09.01.2014 19:55

1 Anhang/Anhänge
jetzt wird's spannend bei rwe :

wenn sie dreht bis 23,73 könnte sie ordentlich hochschiessen und bei
den 10.000 helfen ?

zaungast 09.01.2014 20:09

10.000 ist natürlich so 'ne Sache, angesichts der Europa-Wahlen
im Mai und der zu erwartenden Euro-Turbulenzen, speziell
angesichts der sich täglich verschlechternden Beziehungen zwischen
Deutschland und Frankreich ???

Sie müssten dann schon rennen ?

squadron_leader 09.01.2014 23:04

guten tag

also laut steffens sind die 10000 ^^ nahezu "unumgänglich"(meine persönliche unterstellung); und sei es nur darum um zu sehen wie sichs dort "anfühlt". ich glaubs ihm fast..:)

lieber bernhard, ich wünsche dir alles mir zu erdenken mögliche gute sowie eine erfolgreiche rehabilitation! wenigstens meine laienhafte anschauung offenba(h)rt, dass du bereits mit deinem von uns(erwisch ich mich doch schon wieder bei einer generalisierung-man möge sie mir nachsehn, he he :bäh)so gewohnten elan an die dinge herangehst.

zaungast 09.01.2014 23:58

2 Anhang/Anhänge
vor morgen abend wird es wohl eher nicht drehen ?

zaungast 10.01.2014 00:07

1 Anhang/Anhänge
man soll nie nie sagen, aber morgen früh werden wir es genauer wissen

worstcase 10.01.2014 09:48

Bernhard, wie geht es Dir? Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und die nötige Kraft um Dich weiter aufzurappeln!

Kraftspendende Grüße vom lieben Ralf

:gruss

Bernhard 10.01.2014 18:34

Moin,Moin
Situation werde man ... erste Sekunde aktiv, während zweite Sekunde immer reaktiv
meine 6. Tage dem Unglücke, ich Zufall im Klinik ein N-TV Videotext und Kurs lese, meine Gehirn funktion, meine Trade im Gedanke. Meine trade aktiv mich fühlt... kein eine Schreiben, Sprechen ...

man eine Situation und eine Familienmitglied oder Freunde, er PC einfache Kenntnis und Börse / Handel und eine schriftlich Notfallplan:
Bank, Broker, Depot ... Kontonummern, Passwort, Tan, ...
Handy Passwort für SMS
PC Passwort, Ordnen, Datei wieder seine lese
Handelsystems ...
Aktive Trade sollte ...

ich wieder NICHT Notfallplan und langsam meine Sohn versteht dein Verhalten und die Zeit ...
Geld wieder immer unterordne unter Leben, Familie und man bereit eines Glück/Situation überstehen.

Mich einweisen im Reha und viele aktiv Therapie der Lähmung sehr gut verbessert. Schwäche jetzt Spracht, eine Mißerfolg, Schreiben sonst kleine Erfolg.
Trade neben mir geht!e

Bernhard 10.01.2014 19:19

im notfalls der Risk unter geht und ich verhält besser
Coredepot eine 100% gehedge, diese Positions z.Z. keine überprüft/Kurs (MDAX, TECDAX, ESTOXX, EMERGENCY etc.)
CFD eine kleine Positionen Rohstoffe und Daxi
morgen im ich eine Überblick:
Indices DAX und US
Edel Gold, Silber
Kaffee, Mais und Zucker (US)
BUFU

mir dem Wochenende (Familie Privileg Besuchszeit) sehen den Erkläre weder kein eine Charts, aber dürft “arme“ Schreibe :)


Aktuelle Uhrzeit 21:41

Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.