Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2018, 19:31   #3
greenlantern
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jun 2018
Beiträge: 27
Standard

Von Social Trading habe ich, ehrlich gesagt, bislang noch gar nichts gehört. Das ist eine Art unregulierte Anlageberatung und Vermögensverwaltung für Privatanleger, oder?

Grundsätzlich finde ich solche Alternativen zu aktiv verwalteten Produkten wie Investmendfonds eigentlich sympathisch, aber ich frage mich, wie es da mit dem Risiko ausschaut?
greenlantern ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser greenlantern die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)