Thema: Feb. 2015
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2015, 06:01   #77
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Die Sache ist auf der einen Seite recht einfach, auf der anderen sehr kompliziert. wer sollte das umsetzen? und vorallem mit welchem Ziel?


Die Leute, die das System durchschaut haben, haben es benutzt wie ein geisteskranker Freier eine all you can fuck Nutte. und genau diese Leute schimpfen gegenwärtig wie krank das System ist....


Sollen die Systemmitläufer es tun? also die Hartz4 Absolventen oder die Rentner, oder die Beamten? hahahahaha... die haben sich schön warmgepupst im system.

Sollte es die Mittelschicht mit eigener Firma tun???? zu was, für die wäre Instabilät absolut tödlich gegenwärtig.


wer sollte das neue System leiten? kosto8 etwa? der rubbelt sich lieber in Side im 5 Sterne Hotel am Buffett einen von der Palme, statt seinen Arsch mal sinnvoll einzusetzen.


nenene, die ganzen Leute die so hemmungslos schimpfen, ohne wirklich was geleistet zu haben, ausser privat Schnitzel im Gastro verzehrt zu haben, die sollten weiter das machen was sie am besten können. nix.



nur mal angenommen,wir bauen uns eine schicke hippe neue Regierung zusammen. also keine Fotzenknechte wie die, die wir aktuell haben.

was sollte die ausrichten, gegen die Lobbys und gegen die schiere macht des Geldes?
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)