Thema: Feb. 2015
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2015, 15:07   #85
bruwi
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Salzburg
Beiträge: 361
Standard

Zitat:
Zitat von Kojak

Im Bereich von 11.000 Punkten hat sich inzwischen eine Kreuzunterstützung gebildet. Solange diese Marke hält, ist der kurzfristige Aufwärtstrend intakt und Swings nach oben stets möglich. Zum Wochenschluss notiert der Index am unteren Ende der Range. Das CRV erscheint somit interessant. Wird das Unterstützungslevel allerdings verletzt, droht eine Korrektur bis 10.920 und im weiteren Verlauf sogar bis 10.800 Punkte. Angesichts der zeitweise hohen Volatilität erscheint es also ratsam Stop-Loss-Marken zu setzen!!!!

-------


wie schon gesagt...

mit dem close vom freitag ist weiter bull angesagt. unten absichern.
nix neues also.

Am Montag werden die Long's von den Banken abgefischt wenn die Stop's zu kurz gesetzt wurden....

bruwi ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser bruwi die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)