stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Aktien und Indizes - global
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 21:18

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2002, 14:25   #1
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard Wir begleiten MORPHOSYS in die 2003er Insolvenz. 1. Kursziel: 75 Cent.

Fundamental gibt es bei diesem Wert nichts zu sagen, denn es wäre müssig eine riesengrosse Seifenblase näher zu durchleuchten. Exakt dies ist Morphosys, was sich an den Kursbewegungen der letzten beiden Jahre wunderschön ablesen lässt. Kreiert um mit dem Untergang und Lemmingsglauben einigen Herrschaften hochprofitable Geschäfte zu ermöglichen.

Deshalb belassen wir es rein bei der Charttechnik, welche momentan eine ruhmreiche Zeit erlebt.

--------------------------------------------------------------------
germanasti
Fidelio der Hölle

Registriert seit: Apr 2001
Beiträge: 43820

20 erstellt am 02.09.2002 um 12:44 Uhr.
--------------------------------------------------------------------------------

Morphosys ist kurz davor eine dreieckige Schafsweide in mustergültiger Form zu vollenden.

Kursziiel bei Bruch €4,80, ehe eine Megarallye zurück gen 20-30 Euro führen könnte.
---------------------------------------------------------------



Tief wurde mit €4.71 nahezu punktgenau getroffen, ebenso wie das anschliessende Pullbackpotential nahezu komplett ausgereizt wurde.
Ursache dafür war aber keine Neuentdeckung von Morphosys oder gar fundamentale Veränderungen, sondern ein extremer short-squeeze, welcher bereits merhmals seit Bestehen von MOR vollzogen wurde. Eine bestimmte Anzahl von Aktien wird zum Leerverkauf bereitgestellt, nach einer Weile gedeckt und neuerlich zur Beleihung abgegeben.



Dies ist auch sehr schön im Langzeitchart zu erkennen, wo mehrere solche Kurs- und Volumenspitzen kreiert wurden.
Alles nur ein Spiel einiger Personen - mehr nicht!

Der aktuelle Run hat mit einer absolut uninteressanten ad-hoc kurz vor Weihnachtne begonnen, welche als Grund für diese Deckungskäufe genutzt wurde. Ich nehme an dies hat man wohlwissentlich zwischen Weihnachten und Neujahr gelegt, damit genügend Lemminge (& dazu gehören auch Leute wie unser Fastbundeskanzler Stoiber!) anzulocken, die an einen nachhaltigen Turnarround glauben und so mit echten Käufen so einen Wiederaufbau von kurz zuvor gedeckten Shortpositionen ermöglichen.
Entsprechend dieser Tatsache rechne ich mit noch einigen Wochen hochvolatilem Verlauf im Bereich €14,50 bis max. €30, ehe der nächste Abwärtstrend aufgenommen wird, welcher substanzmässig wohl der Letzte sein wird.

Aufgrund bald auslaufender Liquiditätsdecke und fundamentaler absoluter Substanzlosigkeit rechne ich im Laufe des Jahres 2003 mit einem Insolvenzantrag der Morphosys AG.

Das resultierende Kursziel nach dem Insolvenzantrag liegt lt. technischer Analyse bei € 0,75.
Auf diesem Niveau sollte es zu letztmaligen Shorteindeckungen kommen, welche ein mögliches Top im Bereich €2,80 - €4,20 finden könnten.
Anschliessend ist Morphosys nicht mehr bewertbar, da ein wertloser Mantel.


Vielleicht kommt auch alles anders und die Morphosys AG entwickelt ein wirksames Medikament gegen z.B. Aids oder Krebs. Dann steht diese Aktie binnen weniger Stunden auf neuem all-time-high. doch sind die Chancen dazu im niedrigen Promillebereich anzusiedeln, weshalb nahezu vollständig vernachlässigbar.


So schauts aus & so wirds wohl auch kommen.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 14:32   #2
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Gute Nacht!

germa

auf dem langfristchart ist ganz deutlich der keil nach oben durcherbrochen!!!

kursziel mindestens 500 teuro


__________________
Zur Chartshow
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 14:34   #3
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Auf Xetra kurz vor Handelsende von 20 auf 16 runter.
GD200 und Jahreswechsel nach Megaanstieg sei dank.
Müsste aber schon mit dem Teufel zugehen, wenn nicht noch mehrere Versuche auf GD200 erfolgen & bei entsprechender Euphorie diese durchbrechen lassen. 30 wäre Oberkante. Verfassung des Gesamtmarktes wird es weisen.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 14:54   #4
RIVA
Dead Nick - see under ALMA_Advice
 
Benutzerbild von RIVA
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 13.886
Plaudern

Hab' grad' festgestellt, dass man die Dinger auch leer verkaufen kann... hehehe....
RIVA ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser RIVA die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 14:55   #5
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Hast Du es getan? :
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 17:15   #6
RIVA
Dead Nick - see under ALMA_Advice
 
Benutzerbild von RIVA
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 13.886
Weinen

Nein - guck' auf die Uhrzeit meines Postings... hab' mich doch "nebenan" schon beklagt, dass die Buben um 2 auch die ausserbörslichen Schotten dicht gemacht haben... macht nix: nächstes Jahr ist lang...
RIVA ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser RIVA die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 17:37   #7
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Frage

aber nicht über IB
__________________
Zur Chartshow
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 21:56   #8
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Hallo Leute,

speziell Germa. Wette gefällig? Da du auch ein Schwabe bist: Bei Insolvenz in 2003/2004 flitze ich durchs Stadion. Wie hälst du dagegen? Mach einen Vorschlag.


Stundenchart
http://www.technical-investor.de/de...734&w=800&h=600

Tageschart
http://www.technical-investor.de/de...388&w=800&h=600

Wochenchart
http://www.technical-investor.de/de...082&w=800&h=600

Monatschart
http://www.technical-investor.de/de...300&w=800&h=600

:
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:13   #9
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Stadion ist langweilig. Überlege Dir was anderes & vor allem realistisch ausführbares.

Sagst Du Friseuse und Zimtzicke, dass ich meine MOR-Analysen ab sofort hier mache?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:19   #10
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

na gut: Wie wärs damit:

Wir fahren auf Termin gemeinsam zur Dresdner Sonntagsbörse, schmuggeln ein Schild ein.

Mit "Scheiß Morphosys ist pleite" oder alternativ: "Morphosys ist super" oder so ähnlich....

Termin und Grenzwert sollten wir aber jetzt schon eingrenzen. Es könnte dabie auch einen neutralen Bereich geben, oberhalb von Insolvenz und unterhalb von dausend....
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:26   #11
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Blöde Idee


Alternativ tuts auch ein Bier, dass der Verlierer dem Sieger zahlen muss


Haste es Friseuse und Zickenzimt ausgerichtet?
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:41   #12
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

Ein Bier auf deine Überzeugung? Ist das nicht etwas mager als Einsatz?

Wobei, wenn du den ganzen Dax auf insolvenz hast, muss man ein Bier ja vielleicht in Gold aufwiegen. :
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:44   #13
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Sei nicht gierig, denn das Bier wirst eh Du tragen müssen.



OBV ist im short-squeeze übrigens untauglich und müssen für den Zeitraum, sowie 1-2 Wochen danach ausser KRaft gesetzt werden
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:55   #14
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Standard

OBV untauglich?
Ich denke nein. Denn die eröffneten shorts haben den OBV runtergedrückt, die gesqueezten ziehen ihn wieder hoch.

Du wohnst nähe Fernsehturm, las ich mal? Meine Mutter wohnt in Ostfildern. Da wird mal ein Bierchen absprechbar sein. Wobei ich solche substanzlosen Miesredereien wirklich ablehne, denn echte Begründung hast du keine. Und nur Leute verunsichern und im inneren es selbst nicht glauben (denn sonst wäre es dir mehr als ein Bier wert) ist wirklich nicht ok.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.12.2002, 22:59   #15
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Standard

Ich schicke Dir hier bei SCN morgen eine Mail. Hoffe Du kriegst die Technik hin sie zu lesen.


By the way keine subystanzlose Rederei. MOR ist genauso auf die vermuteten 4,80 gefallen wie anschliessend zurück auf 20-30.
Substanz gibt es dort keine. Habe mich ausreichend mit dem Unternehmen fundamental befasst, um dies behaupten zu können
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 21:18
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net