stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 12:05

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 01.01.2014, 13:40   #1
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard Traders Tagebuch Q1/14

wichtig Thread Philosophie Zum Original-Beitrag

Abkürzungen / Begriffe keine Änderung Zum Original-Beitrag
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 13:42   #2
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Moin, Moin
wünsche ich, dass Stillen Tage und feuchte, freundliche Silvester und Eure Neue Jahre, sonste solle happy Traden

Im starten Dez. im Schlaganfall beim ich plötzlich auftretet. Es sagte sonst Krankheit sonst schwer unter die Patienten sehen, ich gerne könne. Sind mir “Gehirn / Gedanken“ gut zuständig und das Lesen, den Schreibe nötige gut, sonst reden noch nicht gut.

Benutze der Galaxy Tab und meine Chartprogramm nicht noch benutzen, meine Analyse haben “reine“ Chart bekommen, nicht einen Linie etc.

Ich EOD Analyse wird Worte mitschreiben, keine Chart.
Traden gut nehme ich und schreibe schlecht

zauni danke Thread bemühen

glücklich traden für 2014
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 13:50   #3
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Meine Jahresprognose einstimmig für früher Analyse:
Ausdehnung vom EOM 9500 - 10000 im Hurst, EOW 9600 - 9750, EOD 9600 - 9700
Zielbereiche wird Anfangbereiche erfüllten
Korrektur im Q1 verlaufen, Tief sind unbekannt

Start starten ~8100 im Sep. in Form 5:3:5:3:5
letzte :5 startet ~9000, Ausdehnung möglich ~9650 - 9800
verlasse letzte :5' komme

Sohn immer Traden Shorts verkäufe ~9150, meine Risiko zurückgeben
bin ein Short morgens öffnet 1/3
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 15:46   #4
sebastiano
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jul 2006
Beiträge: 126
Daumen hoch

Hallo Bernhard

danke für deine Worte ... auch wenn sie mich tief betroffen machen ... hoffe es geht den Umständen entsprechend gut ... erst recht gilt es dir jetzt für das neue Jahr gute Besserung und Gesundheit zu wünschen ... shit happens und du bist so cool dich zu melden





sebastiano ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser sebastiano die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 16:05   #5
Walker
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Walker
 
Registrierungsdatum: Jan 2010
Beiträge: 1.077
Walker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mensch Bernhard, schön dass Du wieder da bist.
Ich wünsche Dir ganz fest baldige Besserung.

Bitte lass aber die Finger vom Abzug.
Du kannst jetzt nicht traden und musst zuallererst gesund werden.

Mit besorgten Grüßen
Walker

Geändert von Walker (01.01.2014 um 16:15 Uhr).
Walker ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Walker die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 16:37   #6
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 16.974
Standard

euch allen, besonders Bernhard, ein gutes neues jahr
__________________
dieses system hat einen selbstzerstörungsautomatismus, der rest sind begleiterscheinungen und mosaiksteinchen
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 16:48   #7
Sally
stock-channel.net senior member
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Beiträge: 852
Standard

@ Bernhard

alles Gute und denk dran , wir brauchen Dich als Oberzähler
Sally ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sally die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 17:11   #8
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

Willkommen im Neuen Jahr Bernhard,


wie es aussieht, willst du dich nicht unterkriegen lassen und ein starker
Wille ist allemal besser als sich selbst zu bemitleiden .

Danke, dass du uns gleich teilhaben lässt an deiner Arbeit !

Mögest du auf die Stimmen derer hören, die meinen deine vordringliche Aufgabe sein nun, deine Genesung voanzutreiben !

Dies oder jenes zu unternehmen, um über die Wege, die man gehen muss, Aufschluss zu erhalten ist sicherlich förderlich .

Nicht sehr förderlich ist vielleicht, zu früh Forderungen an sich zu stellen ausserhalb seiner Hauptaufgabe, wenn diese sehr viel Kraft kosten wird .

Allzuoft belastet es eher, wenn man sich auf Nebenschauplätzen
zu früh fordert ?

Meine guten Wünsche zu Deiner Genesung begleiten dich !

Wenn
man die Kunst beherrschen lernt, das Allerwichtigste vom
Wichtigen zu trennen, rückt oft scheinbar beinahe Unmögliches
wieder näher .

Viele Grüsse

zauni
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 20:24   #9
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Viele gute Bemerkung, meine Danke!

eine Anfangswocht ich gäbe zerstören und 3 Woche einer verbessern, die Krankenhaus öfters sogar weniger schlimmsten ....
meine Out-Channel (Schreibe, Rede, leicht körperbehindert vorwärts) ein 2 - 3 Monate gut bekommen

Gute Nacht :-)
(wenn Tage weiter ich im Ruhe/Therapie und bei meine Abend einer Zeit)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.01.2014, 21:04   #10
kmax
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: May 2005
Beiträge: 583
Standard

Alles gute Bernhard

Bete zu Gott und hör auf deine Ärzte.
Es wird schon wieder.
Ich bin ein Gläubiger Mensch.
Egal was geschiet es gibt immer einen der auf dich hört .
Schnellste Genesung und vielleicht solltest du erstmal kürzer treten.
Wünsche dir deiner Familie und allen hier eine frohes neues gesundes Jahr.
kmax ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser kmax die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 02.01.2014, 15:45   #11
Tici
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Dec 2005
Beiträge: 3.521
Standard

Ich wünsche ebenfals allen ein gesundes neues Jahr und ein glückliches Händchen beim Traden.
Bernhard, ich kann mich nur den vorigen Beiträgen anschließen und hoffe von ganzem Herzen, daß Du bald wieder vollständig gesund wirst.....alles, alles Gute wünsche ich Dir!!!!!
Tici ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Tici die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 02.01.2014, 16:39   #12
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

moin,

allen ein Gutes Neues Jahr, besonders Bernhard und Tici
kriegt auch noch ein Extraguzl !

Bayer könnte ein Doppeltop hingelegt haben, aber der ftse
hat wohl noch keine Lust auf Kräsch .

RWE sieht heute zwar mies aus wegen angekündigter KE, aber der
bevorstehende Verkauf der DEA an die BASF könnte die Verhältnisse schnell ändern - ob dann die BASF 'nen Kratzer abbekäme ?

Bislang ist es mir noch ein bissl suspekt ?
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 02.01.2014, 20:38   #13
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Moin, Moin
zauni, ich werde Wort und Dude verkennt: Extraguzl ??
ich ein Vergangene ein Tici ihr weiblich Eigenschafts um Traden

1/3 Short eröffne Markt 8 Uhr
heute Korrektur, morgen :5' starten !?
1. Short Zielbereich, 9100 - 9000
2. wird 8700 - 8500
GN8
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 03.01.2014, 09:56   #14
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

Zitat:
Zitat von Bernhard

Moin, Moin
zauni, ich werde Wort und Dude verkennt: Extraguzl ??

moin,

extra bonbon
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 03.01.2014, 09:57   #15
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

MüRü könnte eigentlich um 154,7 herum erstmal halten,
dann Zwischenkorrektur ?
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 12:05
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net