stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 10:06

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2018, 10:52   #21886
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Plaudern

Zitat:
Zitat von cherry

Grüne und CDU zerstören Gebrüder Grimms Wald



https://www.tichyseinblick.de/kolum...er-grimms-wald/


...wenn es in der Idiotologie passt dann stört es nicht


Ja, ganz genau.




https://www.tichyseinblick.de/kolum...er-grimms-wald/


"/.../ Immer mehr geraten Windräder in Brand und fackeln ab. Für die Feuerwehr ein aussichtsloses Unterfangen, ein brennendes Windrad mit seinen erheblichen Ölvorräten in 150 m Höhe löschen zu wollen. Sie können es nur abbrennen lassen und zusehen, wie die brennenden Teile zu Boden fallen und die Öl- und Schmierstoffvorräte und Kunststoffisolierungen mit fettem, schwarzem giftigen Ruß langsam abbrennen. /.../"
Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 11:01   #21887
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.432
Standard

Wurden Trump & Q 1999 vorhergesagt? Der mysteriöse Tod von Jamal Khashoggi

https://www.youtube.com/watch?v=edNnSrGog_0&t=328s
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 11:13   #21888
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Posting goldseiten: Aktuelle Einschätzung von Philip Hopf

Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 12:07   #21889
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.432
Standard

mal ein paar Impressionen vom Regen gestern


.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 1540029573529.JPEG (104,0 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 1540029622557.JPEG (169,3 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 1540029646285.JPEG (98,9 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 1540029667907.JPEG (130,1 KB, 86x aufgerufen)
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 12:43   #21890
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Standard

Zitat:
Zitat von cherry

mal ein paar Impressionen vom Regen gestern


.


Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 13:51   #21891
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Posting European Union: Juncker vs. Farage - Der letzte Kampf

European Union:


Juncker vs. Farage: Der letzte Kampf


https://www.youtube.com/watch?v=tQjWV9Bhc0g


##############################################


Nigel Farage:

"I will miss being the pantomime villain"


https://www.youtube.com/watch?v=Ztkc30hx8sQ

Geändert von Teenygott (20.10.2018 um 14:22 Uhr).
Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 15:25   #21892
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Posting Victor Orban

Orban fordert ein globales Anti Migrationsbündnis

– sonst wird der Westen fallen

https://www.youtube.com/watch?v=5TF4k6ch3Vs
Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 15:47   #21893
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 17.148
Standard

daimler bei 30

ist zu früh
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg daimler.JPG (123,7 KB, 67x aufgerufen)
__________________
dieses system hat einen selbstzerstörungsautomatismus, der rest sind begleiterscheinungen und mosaiksteinchen
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 18:54   #21894
NixBlick
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 2.023
Standard

Zitat:
Zitat von Kosto8

daimler bei 30

ist zu früh




ich find 30 schon ganz gut. Wenn es ganz hart kommt 25.


Wir merken uns das mal für die nächsten 5-6 Jahre. Es ist manchmal überaus spannend ein paar Jahre zurück zu lesen oder zu denken
NixBlick ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser NixBlick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 18:56   #21895
NixBlick
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 2.023
Standard

Zitat:
Zitat von Kosto8

daimler bei 30

ist zu früh


Barrick dürte jetzt mal kurz wieder korrigieren. Aber dann läufts weiter.


Bis Ende nächsten Jahres 20 - 25 .
NixBlick ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser NixBlick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2018, 18:59   #21896
NixBlick
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 2.023
Standard

Zitat:
Zitat von cherry

mal ein paar Impressionen vom Regen gestern


.


da brauchste keine schwarzen Schwäne an der Börse mehr, wenn dich sowas erwischt
NixBlick ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser NixBlick die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.10.2018, 09:01   #21897
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.369
Posting BK Merkel

Keine Zeit mehr "verplempern"

Merkel will neuen Optimismus wecken

https://www.n-tv.de/politik/Merkel-...le20680263.html


*****************************************

https://www.welt.de/politik/deutsch...-verlieren.html

Aufschlussreich sind die Kommentare:


"Sorry Frau Merkel, man wählt eine Frau nicht, die nicht fähig ist, eigene Fehler einzugestehen und ständig versucht, auch hier, von Fehlern abzulenken. Wenn es in einer Partei aber keine Alternative zu solch einer Frau gibt, dann hat die Partei schon jetzt verloren."

"Stehende Ovationen für so eine Rede? Haben die Delegierten überhaupt zugehört?"

"Das ist wie bei der Titanic. Die Musik hört erst auf zu spielen, wenn der Horizont leer ist."

"Das Erschreckenste für mich an dem ganzen Artikel sind die stehenden Ovationen für eine solche skandalöse Rede. Dies beweist mir, die CDU ist weiterhin unwählbar!"

"Ja-Sager, Duckmäuser und Schleimspurkriecher. Nichts anderes (leider) ist noch die CDU."

"Frau Merkel verstehen Sie doch endlich, dass diese Zukunftsgestaltung eben nicht mehr Ihnen und den anderen verbrauchten Politikern um Sie herum zugetraut wird. Wenn Sie gehen kehrt der von Ihnen beschworene Optimismus von selbst zurück. Sie sind das Problem Frau Merkel und nicht die Lösung. Bitte gehen Sie!"

"Frau Merkel möchte sich jetzt, nach 13 Jahren Regentschaft um die Zukunft kümmern, nachdem sie diese mit ihrer einsamen Entscheidung 2015 und in Folge für unsere Nachkommen völlig verbaut hat? Merkt die Frau noch irgendwas?"

"Merkel: „Wenn wir uns für den Rest des Jahrzehnts damit beschäftigen wollen, was 2015 vielleicht so oder so gelaufen ist" Eine selbstbewusste demokratische Partei sollte gleich im Jahre 2015, so schwerwiegende Endscheidung der Kanzlerin, offen ausdiskutieren und je nach Ergebnis korrigieren müssen. Stattdessen versuchte man den Ungemach wegapplaudieren. Auch 2018 bekämpft man das Problem mit "Ovationen im Stehen" Was muss noch alles pasieren damit die CDU hört auf zu klatschen?"

"Erst einmal müssen die Nachfolger, wer immer die auch sein mögen, die Fehler von 2015 mühsam zu korrigieren. Falls das im Nachhinein überhaupt noch möglich ist. Sie werden hoffentlich in Zukunft kritischer nach ihren Taten beurteilt werden."

Geändert von Teenygott (21.10.2018 um 09:07 Uhr).
Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 10:06
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net