stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Währungen
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 17:09

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 18.08.2009, 13:12   #1
ForexProsde
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Aug 2009
Beiträge: 31
Standard Aktuelle Technische Analysen EUR/USD – USD/JPY – USD/CAD

EUR/USD – 18. August
Es besteht ein Widerstandsband zwischen 1.4120-1.4140, welches bisher stand hielt. Gestern fand ein Bruch nach unten statt, welches von einem langzeitigen Muster erfolgte, und dies ist ein wahrscheinlicher Rückstoß nach dem Ausbruch.
Ziele der Unterseite sind 1.4040, welches der kürzliche Tiefschwung ist, gefolgt von 1.4000 und 1.3960-1.3950.
Ein starker Schritt nach oben warnt vor einer Baissier-Falle auf der Unterseite des Bruchs von dem langzeitigen Muster. Widerstand auf der Oberseite ist bei 1.4180 und 1.4250. Ein Anstieg darüber ist unerwartet und würde wahrscheinlich in einem deutlichen Anstieg über die nächsten Tage resultieren.

USD/JPY
– 18. August
Auf Trendlinien und vorherigen Rückzügen basierend, wird das Paar wahrscheinlich in das 95.20-95.40 Gebiet rücken. Ein Stoß darüber würde auf weitere Stärke für die nächsten Tage deuten.
Falls dieses Gebiet einen Schwung tiefer hält ist es sehr wahrscheinlich. Unterstützung ist bei 94.50, 94.20-94.00. Ziele darüber hinaus sind unwahrscheinlich heute getroffen zu werden, aber das erste ist bei 93.40.

USD/CAD Widerstandslevel reist!
In einem beschleunigten Aufwärtstrend hat das Paar kürzlich das Widerstandslevel bei 1.1100 durchbrochen. Früherer Handel hat Unterstützung geboten und gründet ein optimistisch fortführendes Muster. Ein Stoß hinter 1.1100 gibt frühe Warnung eines Hochschwungs an, aber wird bestätigt, falls der Kurs über 1.1130 schreitet.
Widerstand auf dem Weg nach oben ist gerade unter 1.1100.
Ein Fall unter 1.1020 signalisiert den Verkauf des USD, welches den Kurs runter drückt. 1.0970 ist das Unterstützungslevel darüber hinaus.

Technische Analyse gesponsort von ForexPros.de - Cory Mitchell, CMT
ForexProsde ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ForexProsde die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 17:09
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net