stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Edelmetalle und Rohstoffe
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 01:35

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2009, 17:13   #1
börsenprofi
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Sep 2009
Beiträge: 1
Standard In Rohstoff-Fonds anlegen?

Ich hatte gehört, dass es zur Zeit Sinn macht in Rohstoffe zu investieren, welchen Fonds kann empfehlen?

Da ich alles online abwickeln möchte, welchen Fondsvermittler kann man hierzu empfehlen?
börsenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser börsenprofi die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2009, 12:17   #2
steinbrueck
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Nov 2008
Beiträge: 1
Standard

Angst vor dem Dollarverfall und Inflation treibt die Anleger scharenweise in den Rohstoffsektor. Im zweiten Quartal kletterte das verwaltete Vermögen in dieser Anlageklasse insgesamt um rund 34 Mrd. US-Dollar. Anleger suchen wohl nach einer Absicherung gegen einen möglichen Dollarverfall und Inflation. Dabei bieten sich Rohstoffe an, die zudem von der Hoffnung auf ein baldiges Ende der weltweiten Rezession profitieren. Als Mittel zur Diversifikation haben Rohstoffinvestments zuletzt zwar versagt, doch als Schutz gegen eine drohende Inflation als Depotbeimischung gut geeignet. Großer Rohstoff-Fonds mit Top-Rating: BGF World Mining Fund A2 € (LU0172157280).
steinbrueck ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser steinbrueck die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 09.02.2010, 12:21   #3
limpertknauer
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Feb 2010
Beiträge: 8
Standard

Ich würde immer den meist währungsungesicherten Fonds eine direkte Anlage über Zertifikate vorziehen. Das hat den Vorteil, dass die üppigen Managergebühren eingespart werden und währungsgesicherte Investitionen gemacht werden können. Über sogenannte "Quanto"-Zertifikate kann das Währungsrisiko negiert werden. Und, dass langfristig der Dollar an Devisenwert verliert ist sehr wahrscheinlich. Leider werden alle Rohstoffe mometan nur in Dollar gehandel, in einigen Dekaden kann sich das allerding ändern.

Geändert von limpertknauer (24.07.2011 um 01:40 Uhr).
limpertknauer ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser limpertknauer die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 01:35
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net