stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Advanced Traders
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 01:03

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2008, 22:22   #136
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Barack Obama Inclined to Move Ahead With Debate

Posted: Sep 24, 2008 09:58 PM

Barack Obama's campaign says he is inclined to go ahead with Friday's presidential debate, even though rival John McCain is calling for a delay.

McCain said Wednesday that he wants to stop all campaigning tomorrow and postpone the debate so they can work together on the financial crisis. But Obama campaign officials say the senator is inclined to move ahead.

McCain said the Bush administration's plan seemed headed for defeat and a bipartisan solution was urgently needed.

http://www.ktvn.com/Global/story.asp?S=9067645
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 24.09.2008, 22:40   #137
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.005
Standard

Die heldenhaften Betriebe des neuen Sozialismus sind nicht mehr zu halten!






Wenn sich das herumspricht, wird der Rest auch noch verstaatlicht!

__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 06:09   #138
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Nix "strong", mehr pure Panik von GWB

Bush urges quick action on financial rescue plan

Says package aimed at preserving entire U.S. economy

By Robert Schroeder, MarketWatch
Last update: 10:38 p.m. EDT Sept. 24, 2008

WASHINGTON (MarketWatch) -- President Bush strongly urged lawmakers to pass his administration's $700 billion bailout for the financial markets on Wednesday, spelling out dire risks to the U.S. economy if Congress doesn't act quickly.

"We're in the midst of a serious financial crisis," Bush said in a nationally televised address. "Our entire economy is in danger," as a result of the credit crunch, he said, and inaction on the plan could result in a "long and painful recession."

Bush insisted that the plan, which involves taking massive amounts of bad assets off of financial institutions' books, would help get credit flowing again and sought to reassure Americans that the government would get back the taxpayer money it spends.

"We expect that much if not all of the tax dollars we invest will be paid back," Bush said. The administration is facing resistance from key members of Congress, who have been meeting with U.S. officials to come up with a compromise package.

In a sobering speech to the nation, Bush said major sectors of the U.S. financial system are at risk of shutting down, outlining the potential for banks to fail, the stock market to drop, home values to plummet and businesses to shutter if lawmakers don't move fast to get credit flowing again.

The plan should be enacted "as soon as possible," a grim-faced Bush said from the White House.

"It is aimed at preserving America's overall economy," Bush said, not at propping up any one company or industry.

While Bush and his administration have urged Congress to approve the rescue package without additional measures, the president gave in to some demands on Wednesday night, including capping pay for executives of companies involved in the plan and putting a bipartisan board in charge of overseeing how it is carried out.

Senate Banking Committee Chairman Christopher Dodd, D-Conn., said lawmakers continue to fine tune the plan and will meet on Capitol Hill at 10 a.m. Thursday to continue hammering out a comprehensive package.

"Congress is working around the clock to develop a solution that includes more oversight, stronger protections for taxpayers, and measures that will address the root cause of this crisis -- the collapse of the housing market," Dodd said in a statement following Bush's speech. "We are making progress, and are committed to sending the president a proposal in an expeditious -- but judicious -- manner."
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 06:11   #139
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

36. McCain, Obama say Bush's plan is 'flawed'
8:41 PM ET, Sep 24, 2008

37. Obama, McCain say crisis calls for bipartisan response
8:39 PM ET, Sep 24, 2008

38. McCain, Obama issue joint statement on financial crisis
8:38 PM ET, Sep 24, 2008
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 07:57   #140
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

buenos dias












__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:09   #141
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard





und marketwatch beschreibt asien so:

September 25, 2008 2:08 A.M.ET
China surges, Japan drops

Shanghai surge on parent-firm stock buyback also lifts Hong Kong, while Japanese indexes are affected by U.S. indecision on financial bailout plan. Regional markets mostly lower.
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:11   #142
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

u.a. neues vom us-immobilienmarkt

TAGESVORSCHAU/25. September 2008


08:00 EU/Acea, Nfz-Neuzulassungen Westeuropa Juli und August
***08:10 DE/GfK-Konsumklimaindikator Oktober
PROGNOSE: +1,3 Punkte
zuvor: +1,5 Punkte
***09:00 DE/Gerry Weber International AG, Ergebnis 9 Monate,
Halle/Westfalen
***09:00 DE/Deutscher Bundestag, Regierungserklärung von
Bundesfinanzminister Steinbrück zur Finanzkrise, Berlin
09:00 DE/UniCredit SpA, Abschluss German Investment Conference (
seit 23.9.), München (A)
09:00 ES/Erzeugerpreise August
09:30 NL/BIP 2Q (2. Veröffentlichung)
09:30 SE/Handelsbilanz August
***10:00 EU/Europäische Zentralbank (EZB), Geldmenge M3 August
PROGNOSE: +8,9% gg Vj
zuvor: +9,3% gg Vj
Geldmenge M3 August Drei-Monats-Rate
PROGNOSE: +9,2% gg Vj
zuvor: +9,6% gg Vj
10:00 DE/62. IAA Nutzfahrzeuge (bis 2.10.),
Eröffnungsveranstaltung, Rede von Bundeswirtschafts-
minister Glos, Hannover (A)
10:00 IT/Handelsbilanz Juli
11:00 DE/Institut für Weltwirtschaft (IfW), Veröffentlichung einer
Analyse zum Thema: "Weltweite konjunkturelle Auswirkungen
von Immobilienkrisen", Kiel (A)
11:30 DE/AXA Investment Managers, PG zur Finanzmarktkrise und den
Konsequenzen für Anlagestrategien, Frankfurt (A)
12:00 DE/Deutsch-Französischer Wirtschafts- und Finanzrat, Berlin
12:00 IE/BIP 2Q
13:30 CH/Swiss Re Group, Investors' Day 2008 (09:30 PK), Zürich (A)
13:45 IE/Institute of International & European Affairs (IIEA),
Rede von EZB-Direktoriumsmitglied Bini Smaghi, Dublin (A)
***14:30 US/Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter August
PROGNOSE: -2,0% gg Vm
zuvor: +1,3% gg Vm
***14:30 US/Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: -5.000 auf 450.000
zuvor: +10.000 auf 455.000
***16:00 US/Neubauverkäufe August
PROGNOSE: -1,4% gg Vm
zuvor: +2,4% gg Vm
16:00 US/Federal Reserve Bank of Chicago und
Europäische Zentralbank (EZB), 11. Internationale Banken-
konferenz zum Thema: "Credit Market Turmoil of 2007/08:
Implications for Public Policy" (bis 26.9.), u.a. mit
Eröffnungsreden von Chicago-Fed-Präsident Evans und
EZB-Direktoriumsmitglied Gonzalez-Paramo (16:40) sowie
Keynotes von Fed-Gouverneur Warsh (19:00) und
Gonzalez-Paramo (01:45 am Folgetag), Chicago (A)
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:12   #143
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.005
Standard

Ab welcher Marke ist wohl der Ofen aus?




__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:29   #144
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

Zitat:
Zitat von paule2

Ab welcher Marke ist wohl der Ofen aus





auf den hier wirst du wohl noch ein weilchen warten müssen
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:46   #145
Tiras
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Tiras
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.234
Standard

Zitat:
Zitat von syracus

Nix "strong", mehr pure Panik von GWB

Bush urges quick action on financial rescue plan

Ist es Panik oder schürt man so die Angst bei den Abgeordneten und dem gemeinen Volk, um so das "Rettungspaket" duchzuboxen?

US-Notenbankchef Bernanke pessimistisch wie nie

http://www.welt.de/finanzen/article...ch-wie-nie.html

Bush macht Panik

http://www.n-tv.de/Wahlkampf_in_der...06/1028467.html
__________________
Das Universum entstand, als Gott durch Null dividierte.
Tiras ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Tiras die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 08:50   #146
lunar
veränderlich
 
Benutzerbild von lunar
 
Registrierungsdatum: Dec 2005
Beiträge: 39.050
Standard

__________________
***************http://www.poodwaddle.com/worldclock.swf ***************
lunar ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser lunar die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 09:50   #147
schloss
Großmeister und Erzmagier
 
Benutzerbild von schloss
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Planet Erde
Beiträge: 18.065
Standard

Zitat:
Zitat von Tiras

Ist es Panik oder schürt man so die Angst bei den Abgeordneten und dem gemeinen Volk, um so das "Rettungspaket" duchzuboxen?
US-Notenbankchef Bernanke pessimistisch wie nie
http://www.welt.de/finanzen/article...ch-wie-nie.html
Bush macht Panik

http://www.n-tv.de/Wahlkampf_in_der...06/1028467.html
Zum Original-Beitrag

Wäre ich Abgeordneter, würde ich ganz naiv fragen: "Wie kann alles so schlecht sein, Herr Bush und Herr Bärnänkie? Der Dow Jones - Leitindex unserer Wirtschaft, steht doch gerade mal 15 % unter ATH!??"
__________________
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
-Goethe

schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser schloss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 10:17   #148
Silverbay
stock-channel.net senior member
 
Registrierungsdatum: Mar 2008
Beiträge: 998
Pfeil duaks ...

... short platziert.
Silverbay ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Silverbay die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 10:38   #149
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.005
Standard

DAX wieder stark wie einst im Dezember!

Sind da die "Erben Kerviels" an der Trade-Station?

__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.09.2008, 10:43   #150
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.005
Standard

FINANZKRISE
Ein Hedgefonds namens USA


Von Christoph Rottwilm



Für ihren Plan, der Wall Street ein 700-Milliarden-Dollar-Paket maroder Papiere abzukaufen, wird die US-Regierung heftig kritisiert. Dabei kann das Engagement durchaus rentabel sein - wenn der Preis stimmt. Immer mehr Hedgefonds machen vor, wie es geht. Die Pointe: Vom Rettungsplan kann diese Branche so oder so profitieren.

http://www.manager-magazin.de/geld/...,579998,00.html
__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 01:03
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net