stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Edelmetalle und Rohstoffe
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 10:27

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2003, 22:39   #121
optim3
Patet omnibus veritas
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 21.174
Posting

hi syr

100 punkte für die 4,80!

gold :

das "endziel" steht.

ob wir hier nochmal günstig nachlegen können wird sich zeigen.

mit 50 % minencash bin ich immer superbullish für gold!

da frunzelt schon mal ein goldbulle über den anderen goldbullen!
__________________
VORSICHT !TRASH!!
Für alle Links gilt:
Ich möchte betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten habe.
Deshalb distanzieren ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von mir verlinkt sind.
optim3 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser optim3 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.08.2003, 22:57   #122
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.108
Posting

:
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.08.2003, 23:47   #123
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting

was könnte das bedeuten ?

Feature Story



Date : August 14, 2003



Precious Metals Analyst Quits HSBC To Go Exploring For Gold In Kyrgyzstan.

It is not too often that a stockbroker gives up the lucrative life of gazing at a screen every day to go exploring. But that is what Merlin Marr-Johnson, until recently the sole precious metals and base metals analyst for HSBC’s global markets trading desk, has decided to do. And he is not going to a soft spot. Kyrgyzstan is the choice and this small, mountainous country sits between Kazakhstan and China in Central Asia. Merlin describes the country and its weather as akin to Switzerland, but that may be wishful thinking. After he has been out there for a year Minews will ask again. There are certainly not so many banks there and when a country is described as having a predominantly agricultural economy it is a fair guess that the infrastructure is limited.

Nevertheless, as Mark Bristow of Randgold Resources said, “You don’t find big deposits in easy places.” And this was the conclusion that Dasha Longley-Sinitsyna, a co-director of Palladex had come to while sifting through all the potential mining projects passing over her desk at Snowdens in Western Australia. A multi-qualified lady in everything from geostatistics to project management, she also happens to be Russian, and therefore was probably in a better position than most to judge projects from the FSU.. She drew this to the attention of Mark Smyth, an ex Selection Trust man living also in Perth who had experience of starting up three projects in Russia and had a long track record of promoting companies in London, Australia and North America. He saw the merits and contacted his nephew who just happened to be Merlin Marr-Johnson.

The circle was made and when they decided to form Palladex to own a couple of advanced projects in Kyrgyzstan Marr –Johnson was lucky enough to get the support of his wife for the venture. Apparently he was pretty crotchety after spending a day at the screens and she decided that a sharp drop in salary would be nothing compared with another ten years of the grumps. So she is now with him in Kazakhstan for a month as he sets up the initial exploration programme. Lucky for her Kyrgyzstan is more secular than Muslim with the religions split between Sunni Muslim and Russian Orthodox. As far as the Palladex team is concerned it offers the twin attributes of increased political stability and good mineral potential. The presence of the US military since November 2001 has heralded a huge increase in foreign direct investment into Kyrgyzstan.

During the USSR era exploration efforts were limited solely to mercury, antimony, uranium and rare earths. Only recently has Kyrgyzstan focused on gold exploration. Historically, being closer to the national capital of Bishkek, the northern part of the country has been explored in more detail and now contains several world-class gold deposits such as Kumtor, owned by the Canadian uranium major Cameco and Jerooy owned by AIM listed Oxus Gold. The southern part of the country, whose capital is Osh is less well explored however, and few of the gold deposits have been confirmed and delineated. Interestingly, deals there can be done direct with Government and 100 per cent ownership is acceptable. In the north the State mining company acts as broker and takes a slice of all projects.

Unsurprisingly both Palladex’s projects are in the south within a broad band of gold mineralisation that stretches through Eastern Europe, across the Caucasus, through Central Asia and into the Xin Xiang province of China. The eastern part of this gold province is commonly known as the Tien Shan gold belt, and it is the richest gold province in Central Eurasia. So far there have been 400 million ozs of gold identified in existing reserves and historic production. Of this, some 230million ozs has come from the southern trend, which includes the mammoth Muruntau gold mine owned by Newmont and Uzbek partners which produces 1.8 million ozs/year and has resources of 170 million ounces. Indeed, the Tien Shan gold province is the second largest proven gold province in the world, after the Witswatersrand in South Africa. Muruntau alone has produced 50moz, equivalent to the entire Carlin Trend to date.

In April Palladex was granted exploration licences for Aksur and Karakala and these were confirmed last month after the company had compiled an extensive report on the proposed geological programme and obtained all the requisite consents. These licences last for two years and can then be extended to 20 years if progress warrants. The Karakala licence covers an area of 95 sq kms. It includes the Terek deposit as well as 5 others less explored deposits and small placer gold deposits. The best understood and evaluated is the Terek deposit due to its accessibility. According to SKGE, the mineral potential of Terek alone is put at 1.6moz, with the same again in the small deposits of the licenced area.

The Aksur licence is much bigger and covers an area of 764.5 sq kms It includes the Aksur deposit as well as 5 other smaller and less studied deposits. There are a number of artisan workings which is encouraging for its mineral potential . The deposits are Carlin -type which means that gold is found in strata-bound disseminated mineralisation, occurring in carbonate rocks which have been metamorphosed to varying extents. Though the licence has never been subject to systematic economic evaluation, on a very limited dataset the SKGE estimated the indicated gold resources of the Aksur deposit as 600,000 ounces and 2.4 million ounces of silver of silver with another inferred resource of a million ounces.

Now the pressure is on the Palladex team to get on with a wide array of exploration work and upgrade the total indicated and inferred resources at both projects which amount to 5.4 million ounces. This consitutes a good head start so an AIM listing may not be that far away.
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 13.08.2003, 23:58   #124
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting

niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 00:56   #125
pheidros
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 268
Posting

__________________
Der dümmste Grund, eine Aktie zu kaufen, ist weil sie steigt (W. Buffet)

Geändert von pheidros (13.09.2003 um 19:33 Uhr).
pheidros ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser pheidros die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 09:44   #126
mfabian
Logiker
 
Benutzerbild von mfabian
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 3.691
Posting SMI: Gold-Calls

Gold steht derzeit bei $362, der HUI ist am Widerstand im Bereich 181/182 angekommen.

Die Frage dieser Tage lautet: Wird Gold jetzt nach oben ausbrechen oder nochmals einen Taucher in Richtung 346 machen?

Beides ist möglich, ich rechne aber fest damit, dass der Goldpreis spätestens Ende August, Anfang September den nächsten grösseren Schub nach oben vollziehen wird. Zeit genug, sich Gedanken über den besten (SMI) Call auf Gold zu machen.

Bei meiner Suche habe ich mich auch Calls mit Laufzeit Dezember 2003 gemacht und bin auf zwei Warrants gestossen, die ich etwas genauer betrachten möchte. Dabei habe ich jeweils den Warrant-Kurs per 1.12.03 berechnet für einen Goldpreis von $400, $390 und $380.

Hier die Ergebnisse:

Lesebeispiel:
"Steht der Gold-Preis bei A, hat der Warrant den Wert B, was (C%) Gewinn/Verlust bedeutet".

GOLDH
Aktueller Briefkurs 0.38
$400, 0.96 (+152.6%)
$390, 0.70 (+84%)
$380, 0.45 (+18.42%)

XAUHG
Aktueller Briefkurs 0.30
$400, 0.70 (+133.3%)
$390, 0.45 (+50%)
$380, 0.24, (-20%)

Mein Favorit für die kommende Gold-Saison ist GOLDH.

Sollte HUI die Marke von 182 knacken, werde ich sofort einsteigen. Sollte Gold jedoch wieder nachgeben, werde ich im Bereich unterhalb 352 langsam die Position aufbauen.

Marcus
__________________
“it wasn’t raining when Noah built the ark.” (Warren Buffet)
mfabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mfabian die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 10:22   #127
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting


Geändert von niemandweiss (14.08.2003 um 14:05 Uhr).
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 10:28   #128
Silvereagle
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 102
Posting Re: nochmal die Frage hier

Zitat:
Original geschrieben von mama mia
Wie kauft man Gold? Michael Vaupel von Optionsschein-Profits meint dazu: "Am deutschen Markt kauft man am besten Gold-Zertifikate, die die Entwicklung des Goldpreises 1 zu 1 widerspiegeln. Solche Zertifikate gibt es auch in währungsgesicherter Form, d.h. sie ignorieren einen weiteren Kursverlust des Dollar gegenüber dem Euro. Meiner Ansicht nach derzeit ein konservatives, strategisches Basis-Investment." (aus einem älteren Investor's Daily)

Kann mir jemand so ein Zerti empfehlen?! Danke. (Die Schweizer Banken wollen nur ihren eigenen Mist verkaufen) :

@mfabian - ich möchte so ein Zerti als Beigemüse



Hallo mama mia,

das hier könnte dir weiterhelfen: http://www.abn-zertifikate.de/ . Die währungsgesicherten Zertifikate nennen sich Quanto-Zertifikate.

Gruß Silvereagle
Silvereagle ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Silvereagle die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 10:34   #129
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting

Moin mfabian

lese gern Deine Beiträge. Bin gestern nach dem Anstieg vorsichtshalber komplett aus Gold (Zertifikate) ausgestiegen. Denke auch eher, daß Gold noch mal zurückkommen könnte, zumal die Minen schon überdimensionale Höhen erreicht haben. Es sei denn DOW etc. wird endlich richtig nach unten gehen.

Ich frage mich nur, warum Gold im Vergleich zum letzten Jahr (Mai/Juni) so stark zurückgeblieben ist? Eigentlich gibt es nur eine Erklärung, Gold wurde künstlich niedriggehalten, während die Minen unbeeinflusst weiter nach oben zogen.
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 14:13   #130
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting

ob Gold jetzt gerade wieder abprallt an der oberen Abwärtstrendlinie ?






Geändert von niemandweiss (14.08.2003 um 14:25 Uhr).
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 14:26   #131
mama mia
Ganesha Lord of Happiness
 
Benutzerbild von mama mia
 
Registrierungsdatum: Apr 2003
Beiträge: 14.023
Posting Re: Re: nochmal die Frage hier

Zitat:
Original geschrieben von Silvereagle
Hallo mama mia,

das hier könnte dir weiterhelfen: http://www.abn-zertifikate.de/ . Die währungsgesicherten Zertifikate nennen sich Quanto-Zertifikate.

Gruß Silvereagle


Hallo Silvereagle, vielen Dank
wenn man an einen höheren Goldpreis glaubt, da kann doch eigentlich nicht viel schief gehen?!
Und der $ wird ja hoffentlich nicht in ungeahnte Höhen entschweben... na ja, wer zuletzt lacht... hoffe nicht, dass Greenspan sein wird. :
Gruss mama mia
__________________
http://www.derivatecheck.de/termine/default.asp jede Medaille hat zwei Seiten

* * * * * *
mama mia ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mama mia die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 14:42   #132
mfabian
Logiker
 
Benutzerbild von mfabian
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 3.691
Posting

Zitat:
Original geschrieben von niemandweiss
ob Gold jetzt gerade wieder abprallt an der oberen Abwärtstrendlinie ?


Nix da, Gold ist durch und somit geh' ich jetzt mal mit 50% rein:

GOLDH, EP 0.41

(Für's Archiv: Zeitpunkt 14:30 Uhr, Goldpreis 363.75)


Marcus
__________________
“it wasn’t raining when Noah built the ark.” (Warren Buffet)

Geändert von mfabian (14.08.2003 um 14:43 Uhr).
mfabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mfabian die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 15:06   #133
niemandweiss
***************** trader
 
Benutzerbild von niemandweiss
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 7.195
niemandweiss eine Nachricht über AIM schicken
Posting

Zitat:
Original geschrieben von mfabian
Nix da, Gold ist durch und somit geh' ich jetzt mal mit 50% rein:

GOLDH, EP 0.41

(Für's Archiv: Zeitpunkt 14:30 Uhr, Goldpreis 363.75)


Marcus


Sieht wirklich aus, als wenn Gold einen "Crash in US" riecht. Sogar an den Euro (heute rapide abgefallen) hält es sich nicht mehr.
niemandweiss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser niemandweiss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 15:09   #134
mfabian
Logiker
 
Benutzerbild von mfabian
 
Registrierungsdatum: Mar 2003
Beiträge: 3.691
Posting

Zitat:
Original geschrieben von niemandweiss
Sieht wirklich aus, als wenn Gold einen "Crash in US" riecht. Sogar an den Euro (heute rapide abgefallen) hält es sich nicht mehr.



Mal sehen. Die 364 müssen halten. Ansonsten gibt's bei 350 nochmal die Gelegenheit, günstig nachzulegen

Marcus
__________________
“it wasn’t raining when Noah built the ark.” (Warren Buffet)
mfabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser mfabian die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 14.08.2003, 16:42   #135
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.108
Posting

Damit nicht wieder "dumme" Sprüche kommen

Thema:
Dax-Tradingthread II (3 von 8), 31 mal gelesen

Von:
syracus

Datum:
Donnerstag, 14. August 2003 13:00:37


So kleines Update. Dax war ein paar Sekunden über SL, da ich aber die in echt auch nicht los wurde, behalte ich die jetzt mal noch (hab keine Lust doppelt zu denken, sorry). Aber aufpassen, noch etwas mehr nach dem Mittag und ich werf sie raus, sicherlich "manuell" wenn's noch etwa 10 Punkte mehr hoch geht. Meld ich dann aber.

Gold hat grünes Licht derzeit, 14.20-35 aufpasen, UD-Daten und COMEX-Eröffnung. Bund, das deutsche Gegenstück zu den Treasurys liegt schon wieder recht tief im Minus.

Börsen oder Bonds, einer wird heute noch steigen, der andere fallen. Beide stehen an wichtigen Punkten, was meist recht viel Bewegung bringt.

syr


http://www2.borsalino.ch/webboard/w...d3/read?50754,9


syr

Geändert von syracus (14.08.2003 um 16:47 Uhr).
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 10:27
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net