stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 09:33

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2014, 13:16   #46
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Alcoa läutet US-Bilanzsaison mit Milliarden-Verlust ein




http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtsc...-News_am_Morgen
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:20   #47
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Felix Zulauf: «Erwarten Sie eine scharfe Korrektur»

Freitag, 10. Januar 2014 07:18
Vater und Sohn Zulauf befürchten, dass die chinesische Kreditblase demnächst platzt – und dass die Aktienmärkte einbrechen. Sie haben ihren Hedge-Fund entsprechend ausgerichtet.




http://www.finews.ch/themen/guruwat...korrektur-china
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:31   #48
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Zitat:
Zitat von worstcase

Naja, jetzt machst Du Dir schon "etwas" einfach.....
Der tread hier ist stark ausgedünnt, weil führende Member entweder plötzlich einfach weg waren und man sich fragte: Wo isser denn? Oder andere wegen einem gehäuften "Danebenliegen" und der dadurch entstanden Häme Einzelner beleidigt abgezogen sind. Auch kann nicht jeder mit Deinem jeden Morgen von Dir abgesonderten "die Welt geht jetzt bald unter" umgehen. Ganz ehrlich, ohne Dich ärgern zu wollen: Du bist mein zuverlässigster Kontra-Indi. jetzt fragst Du Dich: Warum schaut der liebe Ralf hier noch rein? Nun, wer regelmäßig mitliest weiß, dass ich mich das auch öfters frage
Ich meine: Weniger Leierkasten wäre gut, Deine zusammengetragenen Informationen sind lesenswert (wenn auch immer und ausschließlich negativ) - hier fehlen einige postitiv gestimmte Mitmenschen - ich kenne nur einen, der das auch so kommuniziert: das ist unser Wahl-Russe vom Hochbau....
Andere Member (und damit meine ich nicht einmal mich) stören sich daran, dass Ihre Ideen von niemanden kommentiert werden/wurden. In der Vergangenheit war es doch so: Cherry war der Chef, bimbes stellte seine EW hier rein und alle staunten über seine Trefferquote und Hailer war der King im großen Bild - bis es für ihn nicht mehr gut lief und er die Spötter auf seiner Seite hatte. Davor war er der Star. Konby ist für die Indis verantwortlich gewesen - sagte aber nicht, wie die zustandekommen. Alle anderen fielen durchs Raster. Auffällig ist: Sobald einer mit seinen Prognosen daneben liegt, macht er sich vom Acker - oft auch nur zeitweise. Insofern freue ich mich, auch mal wieder bimbes lesen zu können. Aber dieses Verhalten ist für einen Erkenntnisgewinn auf Dauer nicht zielführend. jeder muss wissen: Jedes System hat seine dropdowns....ganz ohne Häme, das ist einfach so. Und, was offenbar fast niemand akzeptieren will: Wenn 60% der trades richtig liegen ist ein Erfolg! Mit diesem Nicht-Wissen-Wollen kämpft zum Beispiel auch immer wieder massiv RG wenn er wieder einen Schwall Beschimpfungen empfängt, weil er zigmal hintereinander danebenliegt und seine Bezahl-Kunden Ihr Depot versemmelt haben.
Die Frage ist doch: Warum gibt es diese Zyklen? Das wäre es Wert herausgearbeitet zu werden. Warum erwirtschaftet fast jedes automatische Handelssystem in einem Zeitraum von ca. 3 - 4 Monaten einen sagenhaften Gewinn, um ihn anschießen nach fast der selben Zeit wieder abzugeben? Da sind Schwingungen drin, klar, nur wer ist der Taktgeber? Das wäre interessant. Kann mich da an die Korrelation zwischen dem Wetter in NY und den Kursen erinnern - so etwas wird es sein. Ich für meinen Teil beginne mich immer mehr für Kanäle, Fibos etc. zu interessieren. Hatte da eine Weile mal was reingestellt - aber leider ohne Resonanz. Dann macht man(n) halt im stillen Kämmerlein weiter. Bernhard hat versucht das wissenschaftlich aufzuarbeiten - ich wisst sicher alle, wie es Ihm geht. Hoffen wir mal, dass er wieder gesund wird....

Grüßle vom lieben Ralf




Lieber worstcase ......mal abgesehen davon das du dir die Worte sparen häst können, hast du immer noch nicht meine Intension begriffen.

Ich habe lediglich meine Meinung zum Markt reingestellt. Ob das nun gestimmt hat oder nicht ist letztendlich egal. Ausserdem hatte ich immer versucht marktrelevante Nachrichten zeitnah zu post. Das ich die Sache negativer sehe als andere ist ja bekannt. Ich habe mich nie gewehrt wenn einer andere (angeblich positive) Nachrichten eingestellt hat.

Ausserdem sollte es eine Plattform sein wo jeder seine Meinung kund tun kann.


Mehr war meine Intension nicht. Das natürlich viele dann da waren ohne gute Kinderstube oder solche Nörgler wie du, an denen viele sich reiben konnten, nicht hinausbefördert habe war im nachhinein vll. ein Fehler.

Du darft deine Kommentare zukünftig für dich behalten
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:35   #49
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von hajo
#41 = zeurpiet

sukkel
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:38   #50
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von cherry

Lieber worstcase ......mal abgesehen davon das du dir die Worte sparen häst können, hast du immer noch nicht meine Intension begriffen.

Ich habe lediglich meine Meinung zum Markt reingestellt. Ob das nun gestimmt hat oder nicht ist letztendlich egal. Ausserdem hatte ich immer versucht marktrelevante Nachrichten zeitnah zu post. Das ich die Sache negativer sehe als andere ist ja bekannt. Ich habe mich nie gewehrt wenn einer andere (angeblich positive) Nachrichten eingestellt hat.

Ausserdem sollte es eine Plattform sein wo jeder seine Meinung kund tun kann.


Mehr war meine Intension nicht. Das natürlich viele dann da waren ohne gute Kinderstube oder solche Nörgler wie du, an denen viele sich reiben konnten, nicht hinausbefördert habe war im nachhinein vll. ein Fehler.

Du darft deine Kommentare zukünftig für dich behalten


War klar, dass Du aus meinen Worten nur das Negative rausgelesen hast - das Positive hast Du glatt übersehen...
Von Dir als Nörgler bezeichnet zu werden empfinde ich als Auszeichnung
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:39   #51
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

wo war da was positives?
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:41   #52
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von cherry
Ausserdem sollte es eine Plattform sein wo jeder seine Meinung kund tun kann.

Also doch richtig verstanden - und wenn es dann einer tut, wird er gleich als Nörgler bezeichnet.....und Du/Ihr wundert Euch, wenn solche Foren verweisen???
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:42   #53
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von Kojak

wo war da was positives?


Das seine (negativen) Beiträge gut sind - beispielsweise?
Das Häme daneben ist? Gemeint als Aufmunterung für die Zurückgezogenen?
Das ich mich freue bimbes wieder lesen zu können?

Hi Du, darfste wieder mitmischen?
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!

Geändert von worstcase (10.01.2014 um 13:49 Uhr).
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:49   #54
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Zitat:
Zitat von worstcase

Also doch richtig verstanden - und wenn es dann einer tut, wird er gleich als Nörgler bezeichnet.....und Du/Ihr wundert Euch, wenn solche Foren verweisen???


so weit ich mich erinnere hast genau du nix positives beigetragen.
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:52   #55
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Zitat:
Zitat von worstcase

Also doch richtig verstanden - und wenn es dann einer tut, wird er gleich als Nörgler bezeichnet.....und Du/Ihr wundert Euch, wenn solche Foren verweisen???


ich frage mich ohnehin was du mit dem komischen Posting wolltest. Stänkern ? .... Öl ins Feuer gießen ?????? ..... mich beleidigen ???? ..... das haste geschafft
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:56   #56
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

US-Marines erschießen kleinen Jungen Tragischer Vorfall in Afghanistan: US-Soldaten erschießen ein vierjähriges Kind, weil sie es für einen Taliban-Kämpfer halten. Starker Wind und fliegender Sand soll den Soldaten die Sicht vernebelt haben. Kabul fordert nun Konsequenzen.







..... über solche Sauereien sollten wir uns gedanken machen. Statt die Amis aus D. raus zu werfen wegen der NSA Abhörskandal macht die Politik noch einen Diener vor diesen Kriegsvrbrechern und die Bevölkerung schläft weiter. Gute Nacht
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:59   #57
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von cherry
so weit ich mich erinnere hast genau du nix positives beigetragen.

Stimmt genau, cherry, weil ich nämlich Deiner Meinung bin - nur nützen, nützen tut es mir nix.....die bis zur Bewusstlosigkeit positiv gestimmten Mitmenschen fahren seit Monaten/Jahren horrende Gewinne durch Long-Positionen ein .... und die Realisten (oder muss ich besser Pessimisten schreiben) kratzen sich fragend am Kopf und wundern sich wie das möglich ist.....
Also hab' ich mir mal überlegt, was ich mit meiner Worstcase-Haltung für mich persönlich erreiche. Ergebnis: Ich gehe in meiner Umgebung alle auf den Sack und mache mir das Leben selber schwer!
Jahrelang predige ich jetzt schon dieses Thema - und jahrelang sagen alle "Er schon wieder"....und wenn's dann mal eintreffen sollte, stehen alle vor meiner Tür und wollen meine Konserven haben....
Für 2014 habe ich mir geschworen diese Themen nicht mehr mit Freunden zu diskutieren - Du schießt Dich nämlich selber ins Off.....
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 13:59   #58
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Sohn des türkischen Ministerpräsidenten Erdoğan trifft sich mit Al-Qaida-Finanzier

Walter Russell Mead



Die politische Krise in der Türkei spitzte sich in dieser Woche weiter zu, als Fotos an die Presse gelangten, die den Sohn des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan, den 32-jährigen Necmettin Bilal Erdoğan, bei einem Treffen mit dem saudi-arabischen Geschäftsmann Jasin al-Qadi in einem Hotel in Istanbul zeigen. Al-Qadi wird von den USA beschuldigt, zu den Geldgebern für al-Qaida zu gehören.

http://info.kopp-verlag.de/hintergr...-finanzier.html
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 14:02   #59
worstcase
robot - what else?
 
Benutzerbild von worstcase
 
Registrierungsdatum: Jul 2009
Beiträge: 1.738
Standard

Zitat:
Zitat von cherry
ich frage mich ohnehin was du mit dem komischen Posting wolltest. Stänkern ? .... Öl ins Feuer gießen ?????? ..... mich beleidigen ???? ..... das haste geschafft

Jetzt hat Dein Posting sich mit meiner Antwort überschnitten. Klares Nein auf alle Deine drei Fragezeichen! Selbstreflexion anschupsen könnte ein lohnendes Ziel gewesen sein....
__________________
A fool with a tool is still a fool
Prepared for worst-case and hope for best-case!
Keinerlei Empfehlung für Handlungen egal welcher Art!
worstcase ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser worstcase die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.01.2014, 14:10   #60
cherry
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von cherry
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: unter Spaniens Sonne
Beiträge: 52.185
Standard

Zitat:
Zitat von worstcase

Stimmt genau, cherry, weil ich nämlich Deiner Meinung bin - nur nützen, nützen tut es mir nix.....die bis zur Bewusstlosigkeit positiv gestimmten Mitmenschen fahren seit Monaten/Jahren horrende Gewinne durch Long-Positionen ein .... und die Realisten (oder muss ich besser Pessimisten schreiben) kratzen sich fragend am Kopf und wundern sich wie das möglich ist.....
Also hab' ich mir mal überlegt, was ich mit meiner Worstcase-Haltung für mich persönlich erreiche. Ergebnis: Ich gehe in meiner Umgebung alle auf den Sack und mache mir das Leben selber schwer!
Jahrelang predige ich jetzt schon dieses Thema - und jahrelang sagen alle "Er schon wieder"....und wenn's dann mal eintreffen sollte, stehen alle vor meiner Tür und wollen meine Konserven haben....
Für 2014 habe ich mir geschworen diese Themen nicht mehr mit Freunden zu diskutieren - Du schießt Dich nämlich selber ins Off.....



Mich kratzt das relativ wenig....die entgangenen Gewinne ...... ich weis das sind die schlimmsten .....schlimmer noc hals Verluste.
Auch wenn viele Glück hatten, das der Abgang nicht schon da war. Durch Rechtsbeugung und Rechtsbruch konnte sie die Lebenszeit des Finanzsystem noch rauszögern. Nur der Bruch kommt. Umsonst sind ja die Enteignungsszenarien von BCG und IWF jetzt aktuell auf der Agenda. Was nützen einen die Gewinne an den Börsen, wenn der Großteil enteignet wird und der Rest durch Inflation oder Depression vernichtet wird.

Das mit den Konserven rät ja sogar die Bundesregierung. Sah man doch schon vor wenigen jahren wo das Streusalz ausging. Nur noch eine Woche Glatteis dann wären die Regale leer gewesen. Mit Stromausfällen ist ohnehin zu rechnen. Was dann passiert kann jeder sich denken.

Bekehren tue ich auch keinen mehr. Mir sind gelinde gesagt meine Mitmenschen egal. Jeder hat die Möglichkeit durch das Internet sich zu informieren. Wenn die Couchpotato ihren Arsch nicht aus den Fernsehsessel hoch bekommen, dann brauchen die später nicht kommen und um eine warme Suppe betteln.
__________________
gruss
cherry
---------------------------------------------------------------------------------------------
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen das man Geld nicht essen kann.
cherry ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser cherry die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 09:33
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net