stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 16:54

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 01.11.2014, 07:29   #1
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Cool Nov. 2014 - bitte nichts schreiben!

Grüß Gott

aufgrund reger Beteiligung beim non-verbalen Nichtstun, gibt es auch im Novemberlein die Möglichkeit sich aktiv am nix machen zu beteiligen.

Weiterhin werden Leute gesucht, die diese fabelhafte Einrichtung in dieser Geschlossenen Anstalt unterstützen möchten.

Ice Bucket Challenge - quasi für Tastaturgestörte
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 07:31   #2
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Zitat:
Zitat von Kosto8

kauf zu, physisch

lieber Kosto,

ich kaufe grundsätzlich nur Sachen, die im Wert steigen.

Gold ist seit 3 Jahren so romantisch, wie DVD Abende mit der eigenen Frau... nein Danke.
bei mir muss es scheppern und richtig knallen.
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 07:37   #3
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Zitat:
Zitat von Teenygott

http://www.n-tv.de/wirtschaft/markt...le13879026.html

Die "falkenhafte" US-Notenbank mischt auch die Rohstoffmärkte auf. Der Goldpreis steht gehörig unter Druck, auch Silber fällt auf ein neues Tief. Ausgerechnet jetzt steigt die eurokritische AfD groß ins Geschäft mit dem Edelmetall ein.


warum kommt eigentlich immer diese "eurokritsche" oder "europakritische" Bemerkung mit dazu? das ist sehr kindisch und zeugt von einem journalistischen IQ auf Zimmertemperatur - allerdings in einem ungedämmt Haus.

das ist genauso jämmerlich wie die ständige Anmerkung, dass Audi ein Premium Hersteller ist. bei Mehrcedes sagt das keiner, bei Maybach auch nicht, auch bei RR sagt das niemand. nur bei Audi heisst es, egal wo: Der Premium Hersteller Audi ... präsentiert den neuen ...


Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 07:39   #4
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Die Geschichte eines Menschheitstraums

Leonardo da Vinci, Professor de Luc, Robert Fludd, Newton, Bessler, John Worell Keely, James Cox und die Suche nach dem Perpetuum mobile!

Bauen Sie eine Maschine, die mehr Arbeit leistet, als sie zuvor Energie in Sie hineingesteckt haben. Dann haben Sie ein Perpetuum mobile. Die vermeintlich einfache Aufgabe, eine solche Maschine zu bauen, faszinierte viele Erfinder, und zahlreiche berühmte Männer und Physiker beschäftigten sich damit. Ihre Forschung über die immerwährende Bewegung wurde in manchen Fällen zur Obsession.

Neben den ernsthaften Forschern gab es die Scharlatane und Betrüger, denen es mit dem Versprechen auf reichlich Rendite, wenn der Mechanismus erst einmal perfektioniert sei, gelang, leichtgläubige Investoren zu gewinnen. Dennoch gibt es jenseits aller üblen Trickserei und Naivität vieler Erfinder eine Handvoll von Mechanismen, die sich einer logischen Erklärung entziehen. Ein großes leinwandbedecktes Rad, das sich ständig drehte, war im Tower von London aufgestellt. Ein weiteres Rad, gleichermaßen umwoben von Mythen und Intrigen, drehte sich endlos in Deutschland und wurde von Philosophen und Wissenschaftlern (unter ihnen Sir Isaac Newton) in ganz Europa diskutiert. James Cox baute vor 200 Jahren eine immer gehende Uhr, die so lange tickte, bis ihr Lebenssaft Quecksilber auslief, als sie bewegt wurde. Die De-Luc-Glocke. Sie steht heute an der Universität Oxford und läutet seit eineinhalb Jahrhunderten ohne Anzeichen eines Nachlassens.

In diesem Buch blickt ein moderner Ingenieur über die Jahrhunderte von Anstrengungen und Enttäuschungen zurück und entdeckt, dass es neben den vielen Fällen des Scheiterns mindestens eine Konstruktion gibt, die er als funktionierendes Perpetuum mobile betrachtet. Informieren Sie sich jetzt über diese Konstruktion! Erfahren Sie, was dieses ausgefeilte Perpetuum mobile antreibt.

Arthur Ord-Hume liefert Ihnen zahlreiche technische Skizzen von Anlagen und beschreibt ihre Funktionsweise im Detail. Starten Sie zu einer spannenden und amüsanten Zeitreise durch die Geschichte des Perpetuum mobile!


http://www.kopp-verlag.de/Perpetuum...39800&ci=000417


Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 10:06   #5
Teenygott
Sieger
 
Registrierungsdatum: Jul 2012
Beiträge: 1.284
Gute Nacht!

Zitat:
Zitat von Kojak

warum kommt eigentlich immer diese "eurokritsche" oder "europakritische" Bemerkung mit dazu? das ist sehr kindisch und zeugt von einem journalistischen IQ auf Zimmertemperatur - allerdings in einem ungedämmt Haus.

das ist genauso jämmerlich wie die ständige Anmerkung, dass Audi ein Premium Hersteller ist. bei Mehrcedes sagt das keiner, bei Maybach auch nicht, auch bei RR sagt das niemand. nur bei Audi heisst es, egal wo: Der Premium Hersteller Audi ... präsentiert den neuen ...




Meinst Du mit "eurokritsche" oder "europakritische" und "journalistischen IQ auf Zimmertemperatur" die AFD?

Geändert von Teenygott (01.11.2014 um 10:20 Uhr).
Teenygott ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Teenygott die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 16:42   #6
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

nö. die n-tv dödel und andere niedere schreiberleinkulturen...
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 01.11.2014, 16:43   #7
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

wobei die afd typen stellenweise auch mächtig einen in der Krone haben.
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 03.11.2014, 07:32   #8
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

Deutsche-Bank-Manager Asoka Wöhrmann: "Wir Deutschen sparen zu viel"

http://www.huffingtonpost.de/2014/1..._hp_ref=germany



das ist so als ob eine Hure über Familienplanung erzählt.
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 03.11.2014, 20:51   #9
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

germa macht jetzt in Äpfel

der trend geht zu Substanzwerten
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.11.2014, 06:05   #10
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 16.979
Standard

urlaubsgrüße aus der türkei
__________________
dieses system hat einen selbstzerstörungsautomatismus, der rest sind begleiterscheinungen und mosaiksteinchen
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.11.2014, 18:22   #11
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

schon wieder bei Erdogan?
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 04.11.2014, 18:23   #12
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

EU plant Strafen für Parteien, die nicht „die Werte der EU“ vertreten

http://deutsche-wirtschafts-nachric...r-eu-vertreten/


früher durfte man nichts bei Juden kaufen, heute darf man nix gegen den EU Aparat sagen - wasn da los
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.11.2014, 16:17   #13
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

spakkengold im freien fall heute - 3 Prozent
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.11.2014, 16:20   #14
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

bei 800 kauf mer zurück.


vielleicht...
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.11.2014, 16:21   #15
Kojak
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Kojak
 
Registrierungsdatum: Dec 2009
Beiträge: 3.895
Standard

in euro steht der krempel bei 910 zu 940 euros pro krüger ränderli...

und im besten trading thread aller zeiten ( ggg ) bei cherry lügen sich die hinterherlaufer wieder selbst in die taschen.

naja. muss wa jeder selbst wissen.
Kojak ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kojak die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 16:54
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net