stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 17:45

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 20.11.2014, 17:33   #106
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

...
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 05mDAX I 201114-2.png (60,4 KB, 148x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 09:26   #107
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Moin, Moin
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 05mDAX I 211114-0.png (65,7 KB, 140x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 09:33   #108
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

min. Ziel ~9550 erreicht
optimal jetzt die Ziel bei im Cluster 9700 .. 9800
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 60mDAX I 211114-0.png (85,6 KB, 139x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 09:58   #109
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

die 1/3 Goldposition war ausgestoppt und reentry, jetzt verkauft (~1195)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 10:29   #110
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

moin,

wenigstens einer der durchblickt,
ich würde im Prinzip ja auch durchblicken,
aber meine Sicherheitssoftware lässt mich
ja nicht mal meh reinblicken
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 10:29   #111
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

moin,

wenigstens einer der durchblickt,
ich würde im Prinzip ja auch durchblicken,
aber meine Sicherheitssoftware lässt mich
ja nicht mal mehr reinblicken
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 11:02   #112
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Moin,
Du kämpft mit Technik/SW
Daumen gedrückt
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 11:12   #113
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Gold update
Restposition freilaufe mit konservativ Stopp mit 1161
Chart zeigt mir keine klare Situation und zwei gleichwertige Kräfte
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 60mGold$ I 211114-0.png (76,5 KB, 134x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 11:48   #114
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Die Statistik - nicht subjektiv Glauben/Hoffnung/Zweifel - zeigt:
Daxi im Equilibrium, nicht unter- bzw. überwerten
Blau ist seitwärts und Freiraum bis ~10200, ohne eine Trendausdehnung
Niveau 9700 .. 9800 ein Widerstand (orange / cyan Schnittpunkt)
Cyan upMW ist Bestätigung
Orange im upWende innerhalb des Prognosebereichs
Angehängte Grafiken
Dateityp: png i_DAX W 211114-0.png (66,8 KB, 132x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 12:12   #115
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Pessimist sagte im grau 5. MW
Optimist sagte im grau 3. MW
und ich warten bis der Korrektur starte und die Ausdehnung zeige
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 05mDAX I 211114-1.png (80,3 KB, 129x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 14:07   #116
zaungast
Analyst der SchlachtBank
 
Registrierungsdatum: Sep 2003
Beiträge: 45.961
Standard

rwe sieht recht wacklig aus (noch nicht, aber recht bald ? )
zaungast ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser zaungast die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.11.2014, 19:32   #117
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Im mehrere Chart (#12, 25, 69, 89, 108, 114) zeigt die Bereich 8700 .. 8800 und bestätigen

Alle kurz- / mittelfristige Longe (DAX, MDAX, TecDAX, ESTOXX) im heutigen Schlussglocke verkauft
und für Core-Depot gestartet die Hedgephase, MDAX und TecDAX (B&H Position) mit 40% gehedge
Neue kurzfristige (mittel- ?) Longs sind zurückhalten, bis eine erwägenswert Korrektur abwarten, auch ggf. auflösten die Hedgepositionen

Ich nicht weiß, dass dieses Bereich entscheiden, aber mein Jahresrendite verdient und die wahrscheinliche weiter fortgesetzt der Trend, dann für die Sahnehäubchen

Wenn ich habe Lust gibt ein Wochenupdate, sonst wünsche gute Tage und Ruhe vom "interessieren" Verlauf
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 24.11.2014, 15:59   #118
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Moin, Moin
heute TecDAX werde gehedge 60%
Angehängte Grafiken
Dateityp: png i_TDAX T 241114-0.png (72,5 KB, 63x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 24.11.2014, 22:27   #119
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

Einer hat mein Faulheit ausgetrieben für meine "Übung" …

Noch nicht der Monatsende, aber eine gute Idee mit gestartet
EOM
Chart zeigt meine Maschine objektiv der Verlauf und die Prognosebereiche mit meine "Philiosophie" & math. Vorgaben berechnet

Im Jahr zeigt die Violette immer dem Bullisch Bias und konstante Aufwärtstrend
Kurs im ungefähr Equilibrium und Freiraum geht ~11.000
Blau war im letzen Monate im Seitwärtstrend und projizierte zaghaft upTrend
Orange zeigt neue upBewegung im Prognosebereich, aber mein Wette es wird ein bestätigen Punkt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png i_DAX M 241114-0.png (66,3 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 24.11.2014, 22:29   #120
Bernhard
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Sep 2004
Beiträge: 3.922
Standard

EOD
Damals ich hatte unterordnet rote ( -- ) Widerstand eingezeichnet und die Kurse eingetroffen
auch die ( - ) dwTL heute gebrochen

in die nächsten Tage m.E. eine Korrektiv starte und die ( -- ) upTL muss gebrochen, aber kein "muss" die ( - ) upTL oder ein Möglichkeit

Kurse wenn falle unter die graue Unterstützung, dann zeigt ein Schwachsignal

grüne (fett ..) Linie zeigt die normale Ausdehnung ~10250
damals die oberordnet grüne ( - ) Trendkurve gezeichnet, zeigt im gleichen Bereich
Angehängte Grafiken
Dateityp: png i_DAX T 241114-0.png (64,1 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Keine Handelsempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko!

Geändert von Bernhard (24.11.2014 um 22:36 Uhr).
Bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Bernhard die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 17:45
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net