stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Zeitgeschehen
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 17:13

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2006, 10:52   #1
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Engelchen Kummer, Sorgen, Nöte, Ängste? MC hilft!

Der Kummerkasten ist geöffnet.

Widmen wir uns also dem 1. Fall. Was muss ich da lesen?

Zitat:
Zitat von Sit
So, es ist so weit- wir können de fakto unsere Bautätigkeit einstellen, weil wir keinen Profilstahl HEB (konkret, mehrere hundert Tonnen HEB 360 und HEB 550 in S235) mehr bekommen. Europaweit.

Die Lieferanten sprechen von Quoten, die man ihnen von Werkseite zuteilt, die aber beinahe nie mehr erfüllt werden. Und selbst bei Erfüllung der Kontingente gäbe es nicht genug allein für unseren Bedarf.

Gab es so etwas in einer funktionierenden Marktwirtschaft schon mal?

Leben wir denn in einer Planwirtschaft oder wie?


Nun lieber Sit, MC hat ein gutes Herz und kann auch Dir helfen!

http://www.peiner-traeger.de/de/Pro...undpreise_2006/

Jetzt, lieber Sit, wirst Du natürlich wieder sagen: "Blabla, die schreiben viel, wenn der Tag lang ist!" Also hängt sich MC für DICH ans Telefon:

Zentrale
Telefon: +49 (0) 51 71 / 91-01
Telefax: +49 (0) 51 71 / 91-9262
E-Mail: peiner.traeger@salzgitter-ag.de

und lässt sich mit der Verkaufsabteilung verbinden. Dort bekomme ich eine klare Ansage:

"Wir sind Hersteller dieser Profilstahle und verkaufen nur an den einschlägigen Großhandel. Es handelt sich hier (HEB 360 und HEB 550 in S235) um normale Standardware, die überall vorrätig ist."

Und wieder ein Unternehmen vor dem Untergang gerettet. Junge, mach was draus.

Der nächste bitte!
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 11:47   #2
Sit
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Sit
 
Registrierungsdatum: Jul 2003
Ort:
Beiträge: 9.412
Standard

Du hälst dich wohl für superschlau und mich für strunzdoof oder wie?


Hast du gesehen, welche Mengen wir benötigen?
Kann es vielleicht daran liegen?
Mal davon abgesehen, dass man Außenstehenden möglicherweise immer sagt, alles sei lieferbar?

Salzgitter ist als eine der beiden europäischen Stahlhersteller die erste Adresse gewesen, die wir angefragt haben.
Aussage: extrem schwierig.

Arcelor die zweite. Dann alle möglichen Stahlhändler. Aussage: unmöglich. Europaweit keine ausreichenden Lagerbestände, selbst mit den Zuteilungs-Quoten aus den nächsten Monaten unmöglich.


PS: Deine Profilierungssucht zu beweisen, dass ich hier Unwahrheiten verbreite, nimmt immer bizarrere Züge an.
__________________
"Viele Wirtschaftswissenschaftler glauben an ihre Theorien, wie andere Menschen an ihre Religion glauben." John Mauldin
Sit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 12:04   #3
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard

Ich habe nur mein Telefonat 1:1 wiedergegeben, weiterer Kommentar überflüssig. Mach was draus, oder lass es bleiben. Der Thread heisst "Kummer, Sorgen, Nöte, Ängste? MC hilft!" und nicht "MC´s Diskussionsthread zum gesamteuropäischen Stahlhandel".

PS: Du nimmst Dich etwas zu wichtig mein Guter.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 12:21   #4
Sit
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Sit
 
Registrierungsdatum: Jul 2003
Ort:
Beiträge: 9.412
Standard

Zitat:
Zitat von Maria_Callas

PS: Du nimmst Dich etwas zu wichtig mein Guter.


Zitat:
Zitat von Sit

du bist nur eine lustige Internet-ID, die ... mir hinterherpostet...

Wenn es nicht wichtig wäre, was hat dich denn überhaupt dazu bewogen, meine Aussage zwanghaft in Mißkredit zu bringen?



Ich nehme an, dass jeder halbwegs intelligente Mensch deine perfide Masche durchschaut.


PS:

Zitat:
Zitat von Maria_Callas

Zwei mal drei macht vier
Wi di wi di wir und drei macht neune,
Ich mach mir die Welt,,
Wi di wi di wie sie mir gefällt.
Hey Pippi Langstrumpf
Tra la li, tra la la,
Tra la hop sa sa,
Hey, Pippi Langstrumpf
Die macht was ihr gefällt.
Drei mal drei macht sechs,
Wi di di di wer will's von mir lernen?

Denialista. Wie für dich gemacht.

Aber gemeint war bestimmt war bestimmt etwas anderes, da Lindgren ganz klar an-archistisch war.
__________________
"Viele Wirtschaftswissenschaftler glauben an ihre Theorien, wie andere Menschen an ihre Religion glauben." John Mauldin
Sit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 12:27   #5
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Zwinkern



http://www.amazon.de/Das-Schuldenim...5723403?ie=UTF8

Zitat: In jedem Weltverbesserer lauert ein eitles Tier.

__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 13:48   #6
Sit
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Sit
 
Registrierungsdatum: Jul 2003
Ort:
Beiträge: 9.412
Standard

Soll das ein Zitat von Bill Bonner sein, dem eitlen Goldbug?

Egal. Ich sage dir was: In jedem, der diese Welt nicht verändern möchte, steckt ein defätistischer, dekadenter Misanthrop.

:o
__________________
"Viele Wirtschaftswissenschaftler glauben an ihre Theorien, wie andere Menschen an ihre Religion glauben." John Mauldin
Sit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 15:32   #7
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard

Zitat:
Zitat von Sit

Soll das ein Zitat von Bill Bonner sein, dem eitlen Goldbug?
Zum Original-Beitrag

Es soll nicht, es ist ein Zitat von ihm. Allerdings meinte der Gute es genau umgekehrt, denn er bezog es auf Präsident Wilson, dem Begründer des Imperium Amerikanum.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 16:54   #8
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.107
Standard

mary bringt sit an den Anschlag ..... btw, hab heute auch im Einkauf angefragt, kein Problem die zwei Stahlsorten, auch in grösseren Mengen ...... Ich denk mal eher ihr habt (für den Lieferanten gesehen) schlechte Lieferverträge. Aber dafür müsste man die Konditionen kennen und das bezweifle ich bei sitchen ..... "Hupphupp, ab an die CNC-Maschine "
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 18:24   #9
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard


"Schwester, der Nächste bitte. Und sagen Sie ihm bitte, er möge sich schonmal freimachen obenrum."

Also Jungs und Mädels, was bedrückt Euch, was belastet Eure Seelen? Nur raus damit, MC hilft Euch gern und unentgeldlich.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 23:52   #10
schloss
Großmeister und Erzmagier
 
Benutzerbild von schloss
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Ort: Planet Erde
Beiträge: 18.701
Standard

Zitat:
Zitat von Maria_Callas

Es soll nicht, es ist ein Zitat von ihm. Allerdings meinte der Gute es genau umgekehrt, denn er bezog es auf Präsident Wilson, dem Begründer des Imperium Amerikanum.

Seit wann zitierst Du Leute so, wie sie es gemeint haben, und nicht mehr so wie es Dir in den Kram passt??
Solltest Du gelernt haben?

__________________
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.
-Goethe

schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser schloss die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 20.10.2006, 23:59   #11
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Engelchen

Manchmal muß eine Frau tun, was eine Frau tun muß. Oder so ähnlich. Hast auch Du Kummer? Sorgen? Ängste? Nöte? Nur her damit, MC hilft.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 24.10.2006, 16:57   #12
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Engelchen

Da erreichte mich doch vor einiger Zeit eine BM, der Verfasser möchte anonym bleiben. Da der Kummerkasten zu dieser Zeit noch nicht geöffnet war, widme ich mich erst jetzt diesem Thema.

Zitat:
Zitat von Anonymus
...im dow iss keiner cooler unterwegs als icke. im business kaum einer mitreissender. SCN ist einfach zum chill out. reinste zeitverschwendung.

was bist´n so drahtig?

bestimmt nen lecker Frauchchen...

Es handelt sich allerdings um einen schwierigen, fast möchte man sagen, hoffnungslosen Fall. Ich bin mir noch nicht ganz schlüssig, wen meiner Kollegen ich zu Rate ziehen soll.

Alternative 1 fällt aus, den kann ich nicht mehr befragen.



Alternative 2 wäre da Frau Kallwas, allerdings ist das Thema: "Hilfe, ich leide unter Größenwahn." bereits gesendet worden und ein neuer Termin nicht in Sicht.



Alternative 3 wäre Kai Pflaume, denn offensichtlich verlangt der User nach Aufmerksamkeit, Zuneigung und Liebe. Allerdings hat der betreffende User ein angespanntes Verhältnis zum Osten, somit ist Kai Pflaume wahrscheinlich nicht der richtige Ansprechpartner. Außerdem ist Kollege Pflaume als ehemaliger Aktienhändler ein Rädchen im Kreislauf der internationalen Finanzmafia (gewesen).



Vielleicht weiß die hilfreiche SCN-Gemeinde einen Rat? Dem User muss doch zu helfen sein! Ich zähl auf Euch!
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2006, 07:30   #13
Sit
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Sit
 
Registrierungsdatum: Jul 2003
Ort:
Beiträge: 9.412
Standard

Der Sit saß gestern mit einem Vertriebsleiter eines Stahlkonzerns zusammen. Ich habe ihn gefragt, wie es mit der aktuellen Marktlage aussieht. Die Produzenten sind am Limit, mehr geht nicht. Trotzdem gibt es, je nach Stahlart (besonders betroffen Profilstahl und Trägerstahl) bis zu 12 Wochen Lieferzeit. Wenn man Glück hat. Grund: extreme Nachfrage, von überallher. Nicht nur China oder so.
Die Quotenzuteiliung der Händler hat er bestätigt, auch, dass die Händler Glück haben, wenn überhaupt 20% der Quote erfüllt wird. Noch was:
Die jährliche Spundwandverbrauch in D ist ca. 250000 Tonnen im Schnitt. Allein in HH gibt es nächstes Jahr drei Baustellen, die schon die Hälfte dieses Verbrauches ausmachen. Was will uns das sagen?
__________________
"Viele Wirtschaftswissenschaftler glauben an ihre Theorien, wie andere Menschen an ihre Religion glauben." John Mauldin
Sit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2006, 08:51   #14
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Standard

Zitat:
Zitat von Sit
Was will uns das sagen?


Der Untergang naht, es wird alles ganz böse enden.
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.10.2006, 13:58   #15
Maria_Callas
Die letzte lebende Diva
 
Benutzerbild von Maria_Callas
 
Registrierungsdatum: Oct 2005
Ort: Bühne
Beiträge: 1.911
Achtung

Und wieder ist die Super-Mary gefragt.



Zitat:
Zitat von Nexus
Meine 1. Frage:

Nach überwiegender Boardmeinung sollte schwerpunktmäßig in Stahlträger investiert werden. Wie lange können diese Investments im Freien ohne Erosionsschäden gelagert werden?

Nun lieber Nexus, diese Frage kannst Du getrost ausser acht lassen. Eine Lagerung kommt nicht in Frage, da Dir einschlägige Baufirmen aus dem Norden unserer wunderschönen Republik diese Teile zu jedem geforderten Preis (dagegen wird der Goldpreis ein Lacher sein) aus der Hand reissen werden.

Solltest Du trotzdem auf Zeit spekulieren, empfehle ich die trockene Lagerung im Schlafzimmer. Die kühle und trockene Luft gewährt eine langanhaltende Lagermöglichkeit. Gelegentliches Polieren Deiner Schätzchen sorgt ausserdem für einen optisch ansprechenden Anblick.

Und wieder konnte MC mit ihrem unermüdlichen Einsatz für einen SCN-User die Welt ein Stück lebenswerter machen. Schwester, der nächste bitte!
__________________
27.03.2012 #636 germanasti: Nahezu alle meiner Prognosen sind eingetroffen.
11.12.2012 #22 germanasti:Eben deshalb ist Gold auch kein Leader, sondern nur ein Hündchen. Das müsste mittlerweile selbst dem schwärzesten Seher aufgefallen sein. Mit Brettern vor dem Kopf sieht man allerdings gar nichts mehr.
Maria_Callas ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Maria_Callas die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 17:13
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net