stock-channel.net - Aktien Links Stocks Rohstoffe Trading Handel Exchange
stock-channel.net - The Art Of Trading Home Analysen IR-Center Finanznews Finanzlinks Mediathek Diskussion Kontakt

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Advanced Traders
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren Reload
Aktuelle Uhrzeit 00:50

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2007, 14:48   #16
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

prognose verfehlt

U.S. Sept. Empire State index below consensus 18.0
8:30 AM ET, Sep 17, 2007 - 17 minutes ago

U.S. Sept. Empire State index 14.7 vs 25.1 in Aug.
8:30 AM ET, Sep 17, 2007 - 17 minutes ago
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 14:50   #17
crissy
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Mar 2002
Ort: 29649 Wietzendorf
Beiträge: 10.271
Standard

Das steigert die Hoffnung.....
crissy ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser crissy die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 15:09   #18
Tiras
stock-channel.net trader
 
Benutzerbild von Tiras
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.234
Standard

Falls es wirklich ein PPT gibt, dann muss es nach der morgigen Zinsentscheidung Gewehr bei Fuß stehen. Ein Abverkauf an den Ami-Börsen morgen abend oder am darauffolgenden Mittwoch würde die Marktteilnehmer wohl endgültig verunsichern und sie in Scharen aus den Aktienmärkten drängen. Dann wäre wohl der Gau an den Finanzmärkten nicht mehr aufzuhalten.
__________________
Das Universum entstand, als Gott durch Null dividierte.
Tiras ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Tiras die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 16:21   #19
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

die anstehende zinssenkung ist sicherlich nur ein teil der flankierenden massnahmen - die gelddruckmaschinen werden weiter laufen und parallel werden staatliche hilfsprogramme auf den weg gebracht, um den kreislauf nicht abbrechen zu lassen

zumal bush wahrscheinlich nicht auch noch auf diesem gebiet als der vollkommene loser dastehen will.
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 17:27   #20
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Tag, "es" lebt" !


Mal etwas ganz kleines, feines, dass aber eine gewaltige Wirkung haben kann, schon heute :


The Euro price of gold also had the same triangular pattern and the move above E500 was be the signal for the breakouts by bullion against all the other currencies. In the short term the gold prices are overbought but I only expect a few days breather before a resumption of the main bull trend. There are no dangerous divergence signs.

Fast unbemerkt hat Gold in Euroles eine 18monatige Konsolidierung abgeschlossen und die Formation nach oben hin verlassen. Daran mögen die heisslaufenden Notenpressen einen Anteil haben, daran mögen die unklaren Vorgänge letzter Woche zwischen Israel & Syrien ihren Anteil haben, zum Schluss ist der eigentliche Grund eigentlich egal. Der Goldbull lebt.

Ganzer Bericht mit vielen anderen Charts der Metalle:

http://www.321gold.com/editorials/r...ffey091707.html

syr
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 17:36   #21
paule2
Graf Draghila von Blütanien
 
Benutzerbild von paule2
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Ort: Perle von Südbaden
Beiträge: 23.005
Standard

Das gefällt mir nicht, daß es vor der Notenbanksitzung fällt. Lieber wäre es mir, es fällt danach.


__________________


Gruß paule2


Unser Geld ist sicher. Darauf würde ich schwören, aber keinen Cent drauf wetten!






paule2 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser paule2 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 17:37   #22
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Noch etwas zum Eurole: so eine Einschätzung aus dem berufenen Mund kann man wohl mit ruhigem Gewissen als "monetärer Ritterschlag" deuten. Alan mag den Euro. Und nicht nur das, er hat sehr hohe Erwartungen an ihn:

Greenspan: Euro Gains As Reserve Choice

Monday September 17, 8:07 am ET

Report: Former Fed Boss Says Euro Could Replace U.S. Dollar As Favored Reserve Currency


FRANKFURT, Germany (AP) -- Former U.S. Federal Reserve chairman Alan Greenspan said it is possible that the euro could replace the U.S. dollar as the reserve currency of choice.

According to an advance copy of an interview to be published in Thursday's edition of the German magazine Stern, Greenspan said that the dollar is still slightly ahead in its use as a reserve currency, but added that "it doesn't have all that much of an advantage" anymore. ......

..... He said the increased usage of the euro as a reserve currency has led to a lowering of interest rates in the euro zone, which has "without any doubt contributed to the current economic growth."

http://biz.yahoo.com/ap/070917/germ..._euro.html?.v=2

die ehemalige Zangengeburt "Euro" wird erwachsen
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 17:56   #23
pit
Scheich
 
Benutzerbild von pit
 
Registrierungsdatum: Aug 2004
Beiträge: 11.024
Standard

Hab gerade heute noch ein zitiertes Zitat (also 5te oder 6te Hand) gelesen daß Greenspan sagte, der Euro werde kommen aber keinen Bestand haben.

1) stimmt das Zitat, weiß das einer?
2) Wenn es stimmt, revidiert der eigentlich alles was er als FED Chairman mal gesagt hat ? Wenn ja, dann ist es Zeit seinen berühmt berüchtigten Gold Aufsatz aus den 60ern wieder rauszukramen..
__________________
www.pitsweekly.com
pit ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser pit die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 18:06   #24
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Es stimmt, und die "Masse" wird's am Donnerstag aus dem Stern-Magazin erfahren . Auch sonst geht Alan auf Angriff über, nun da er frei ist und keinem Herr mehr dienen soll. Häuserpreise sind eine grosse Gefahr, Dollar wird sinken, Regierung Bush verursacht katastrophale Folgen für die Konjunktur, etc. Nur ein paar dazu von heute allein:


Zur Immokrise: http://www.ft.com/cms/s/31207860-64...00779fd2ac.html

Zum US-Dollar: http://biz.yahoo.com/ap/070917/germ..._euro.html?.v=2

Und wer WSJ-Abonnent ist, kann schon heute die ganze Geschichte lesen: http://blogs.wsj.com/economics/2007...y-and-bernanke/

Schade nur, dass Alan all dies erst heute auffällt. Vor ein paar Jahren noch und vieles von dem er warnt wär gar nie eingetreten:o
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 18:15   #25
Sally
stock-channel.net senior member
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Beiträge: 852
Standard

Zitat:
Zitat von pit

Hab gerade heute noch ein zitiertes Zitat (also 5te oder 6te Hand) gelesen daß Greenspan sagte, der Euro werde kommen aber keinen Bestand haben.

1) stimmt das Zitat, weiß das einer?
2) Wenn es stimmt, revidiert der eigentlich alles was er als FED Chairman mal gesagt hat ? Wenn ja, dann ist es Zeit seinen berühmt berüchtigten Gold Aufsatz aus den 60ern wieder rauszukramen..


Ein kurzes "Hallo" in die Runde,

Onkel Grünspan spielt - imo - nicht gegen die USA sondern verstärkt
absichtlich das jeweilige Markt-sentiment , um die Leser/Spieler
auf die falsche Fährte zu locken.
Unter dieser Prämisse liest sich alles gleich "ein wenig" anders
und gibt markt-technisch viel Sinn her.
Man denke an 1995/6 -Aktienmarktblase
26.Februar 2007 US-Rezession incl. China bildet eine Blase.
Nur mal die charts dazu anschauen.

sorry Pit: Zitat zum Euro stimmt natürlich, und bei Dollar 1,39 würde
ich auch vom Dollar-untergang reden und dabei Euro short gehen.
Der gute Herr G.

Geändert von Sally (17.09.2007 um 18:23 Uhr).
Sally ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Sally die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 18:32   #26
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

um der chronistenpflicht nachzukommen, die heutigen news zu northern rock, bei denen die geier offenbar schon lauern - wäre eben ne heisse spekulation auf eine übernahme

>Northern Rock tumbles as deposits disappear
Bank of England seen willing to extend funding to a buyer
By Steve Goldstein, MarketWatch
Last Update: 12:02 PM ET Sep 17, 2007
LONDON (MarketWatch) -- Shares of U.K. mortgage lender Northern Rock dropped as much as 41% on Monday, retreating further following reports that nervous customers, worried the bank would go under, have pulled out 2 billion pounds ($4 billion).
Shares of Northern Rock, which closed down 35% at 288 pence, have now dropped around 50% since the company announced it may get an unspecified amount of funding from the Bank of England

weiter
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 18:44   #27
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

auf der einen seite ist der verbraucher verunsichert durch die aktuelle subprime/derivate krise und dann macht ihm auch noch der hohe ölpreis zu schaffen. das sind faktoren, die auf das consumer sentiment und letztlich auch auf die realen ausgaben drücken werden, wenn die situation länger anhält.

__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 18:58   #28
syracus
*****
 
Benutzerbild von syracus
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 31.109
Standard

Stinkt die Pfütze oder stinkt sie nicht ?

01. [NRK] Northern Rock: Not in any discussions with any other party
12:55 PM ET, Sep 17, 2007 - 1 minute ago
02. [NRK] Northern Rock: Board is aware of fiduciary duty
12:55 PM ET, Sep 17, 2007 - 1 minute ago
03. [NRK] Northern Rock: All savings are safe and secure
12:55 PM ET, Sep 17, 2007 - 1 minute ago
04. [NRK] Northern Rock: 'No cause for concern whatsoever'
12:55 PM ET, Sep 17, 2007 - 1 minute ago

'No cause for concern whatsoever', sehr beruhigend.... vorallem wenn denen noch mehr die Tür einrennen und Cash sehen wollen

Nachtrag:

01. [NRK] U.K. Chancellor: Gov't to guarantee Northern Rock deposits
1:04 PM ET, Sep 17, 2007 - 51 seconds ago

Deutschland, Australien, England, wer sich verzockt dem wird geholfen, mit Steuergeldern :o

Geändert von syracus (17.09.2007 um 19:06 Uhr).
syracus ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser syracus die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 19:12   #29
lunar
veränderlich
 
Benutzerbild von lunar
 
Registrierungsdatum: Dec 2005
Beiträge: 39.050
Standard

Hola - ganz schnell auch was von mir und gleich wieder weg - kaum möglich mit diesen Verbindungen - bueana suerte @all

Crude futures tap a fresh intraday record high of $80.50/brl
1:05 PM ET, Sep 17, 2007 - 3 minutes ago
__________________
***************http://www.poodwaddle.com/worldclock.swf ***************
lunar ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser lunar die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 17.09.2007, 19:21   #30
salazie
le rouge et le noir
 
Benutzerbild von salazie
 
Registrierungsdatum: Nov 2005
Beiträge: 13.982
Standard

Zitat:
Zitat von syracus

Deutschland, Australien, England, wer sich verzockt dem wird geholfen, mit Steuergeldern :o



ab einer gewissen grössenordnung - to big to fail - und weil das so ist, wird die derzeitige krise auch nach einer gewissen zeit bereinigt sein.
ich gehe mal davon aus, dass uns diese krise noch den sommer bzw. bis in den spätherbst hinein verfolgt und wir dann von einem tieferen niveau aus die jahresendrallye starten
__________________
Power corrupts and absolute power corrupts absolutely
salazie ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser salazie die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 00:50
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net