Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2001, 14:06   #4
Matze
Ziegenbock
 
Registrierungsdatum: Oct 2000
Beiträge: 8.614
Posting

Zitat:
EZB senkt Leitzins um 0,50 Prozentpunkte auf 3,25 Prozent
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag ihren wichtigsten Leitzins um 0,50 Prozentpunkte gesenkt. Der Zinssatz zur Versorgung der Kreditwirtschaft mit Notenbank-Geld betrage damit 3,25 Prozent, teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit. Damit hat die EZB die Zinsen stärker gesenkt als von der Mehrheit der Volkswirte erwartet.

Der Zins für die Spitzenrefinanzierung wurde den Angaben zufolge auf 4,25 Prozent gesenkt. Der Satz für kurzfristige Einlagen der Geldinstitute wurde von der EZB 2,25 Prozent.

Die Zinssenkungsrunde hatte Die US-Notenbank Fed am vergangenen Dienstag eröffnet. Die Fed hatte den maßgeblichen Interbanken-Satz für Tagesgeld um 0,50 Prozentpunkte auf 2,0 Prozent gesenkt und damit Geld in den Vereinigten Staaten so billig gemacht wie seit vier Jahrzehnten nicht mehr.

Die britische Notenbank war diesem Schritt gefolgt und hatte bei der siebten Zinssenkung in diesem Jahr ihren Leitzins um 0,50 Prozentpunkte auf 4,00 Prozent gesenkt und damit auf den tiefsten Stand seit 40 Jahren./jh/af


Zitat:
Bank von England senkt Reposatz um 0,50 Prozentpunkte auf 4 Prozent
LONDON (dpa-AFX) - Die britische Notenbank hat ihren Leitzins (Reposatz) auf 4,00 Prozent gesenkt. Wie die Bank von England am Donnerstag nach zweitägigen Beratungen in London bekannt gab, nahm sie den Leitzins damit um 0,50 Prozentpunkte zurück. Volkswirte hatten im Vorfeld der Entscheidung mit einer Senkung des Leitzinses um lediglich 0,25 Prozentpunkte gerechnet.

Die US-Notenbank Fed hatte den maßgeblichen Interbanken-Satz für Tagesgeld am vergangenen Dienstag um 0,50 Prozentpunkte auf 2,0 Prozent gesenkt und damit Geld in den Vereinigten Staaten so billig gemacht wie seit vier Jahrzehnten nicht mehr./jh/js/


Meldungen von Comdirekt.de

Na bitte, es geht doch, aber was machen die Märkte heute draus? Weiterer Höhenflug ohne fundamentale Begründung?

Matze
Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Matze die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)