StockSelect - Investments

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Trader's Edge
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 15:19
Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 06.12.2022, 13:45   #55546
MichaelFKr
Official SCN User
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 3.301
Standard

Ich kann nur jedem empfehlen, den Prüfbericht des Bundesrechnungshofes zum Bundeshaushalt 2023 zu lesen:

https://www.bundesrechnungshof.de/S...3102#download=1

Vieles der Ticksereien wie Sondervermögen ist ja bekannt, aber wusstet Ihr, dass die die Haushaltsüberschüsse bis Ende 2019 in Höhe von mehr als 48 Milliarden EURO, mit denen die Anschlusskreditaufnahme gesenkt wurde, einfach als Rückstellungen gebucht haben? Da kann man sich jetzt neu verschulden, ohne dass das unter die Schuldengrenze fällt.

Bis 2020 betrug die Verschuldung Deutschlands 1,3 Billionen EURO. Ende 2022 beträgt sie 2 Billionen.

Ich habe die Forderung der "Wirtschaftsweisen" (was für ein beknackter Name) nach Steuererhöhungen für spinnert gehalten. Nachdem ich den Prüfbericht gelesen habe, verstehe ich diese Forderung allerdings.

Das ganze wird nicht gut ausgehen. Wir werden alle störben Ich schließe mich der Weltuntergangssekte hiermit an.
__________________
The lifestyle you have ordered is currently out of stock

Geändert von MichaelFKr (06.12.2022 um 13:51 Uhr).
MichaelFKr ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MichaelFKr die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.12.2022, 13:56   #55547
MichaelFKr
Official SCN User
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 3.301
Standard

Auch lustig:

Die BIS verweist darauf, dass Pension Fonds weltweit USD 80 Billionen an nicht bilanzierten Verbindlichkeiten aus FX (foreign exchange) Swaps.

halten.https://www.bis.org/publ/qtrpdf/r_qt2212.htm

https://www.financialexpress.com/bl...s-says/2902709/

In der deutschen Presse nix dazu zu finden. Unsere Blitzbirnen verstehen das Problem offensichtlich nicht.
__________________
The lifestyle you have ordered is currently out of stock

Geändert von MichaelFKr (06.12.2022 um 14:01 Uhr).
MichaelFKr ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser MichaelFKr die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag


Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 15:19
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net