StockSelect - Investments

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Chill-Out
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 22:17

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2020, 15:25   #1
greenlantern
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jun 2018
Beiträge: 17
Standard Welche Design LED Leuchte für das Büro kaufen? Erfahrungen mit Designklassikern?

Einer meiner Vorsätze für dieses Jahr ist der Start in die berufliche Selbständigkeit. Träume haben nur die Chance wahr zu werden, wenn man sie realisiert. Also will ich das langsam angehen. Für dieses Wochenende habe ich mir vorgenommen mich mal gedanklich damit zu beschäftigen, welche Premium Design LED Leuchte für mein zukünftiges Büro in Frage kommen könnte.

Die Interieurdesign sollte Modernität ausstrahlen, aber dennoch nicht schnelllebig wirken. Die Tendenz sollte schon auch in Richtung Designklassiker gehen. Vielleicht eine eher ungewöhnliche Mischung, aber vielleicht kennt sich jemand von euch aus und kann mir von eigenen Erfahrungen berichten oder Anregungen bieten?
greenlantern ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser greenlantern die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 30.01.2020, 13:28   #2
Kleinaktionär
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jan 2018
Beiträge: 16
Standard

Also ich denke man sollte sich mal generell ein Design überlegen, dem man dann folgt. Designklassiker gibt es ja zu vielen Stilrichtungen. Ich persönlich würde die jetzt nicht mischen aber das ist mein persönlicher Geschmack.
Schau dich mal bei den Designpreisen um, da findest du dann eventuell Leuchten, die dir zusagen würden. Ich bin so jedenfalls zu meinen Lampen zu hause gekommen. Ich habe mich inspirieren lassen und habe mir dann Holy Trinity Leuchten zugelegt weil ich sie bei so einer Auszeichnung gefunden habe.
Eventuell könnte man sich auch bei Instagram Inspiration holen oder vielleicht gibt es ja auch Blogs in Richtung Design.
Kleinaktionär ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kleinaktionär die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.02.2020, 15:21   #3
greenlantern
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jun 2018
Beiträge: 17
Standard

Konzepte halte ich auch für wichtig. Am liebsten wäre mir ein minimalistisches, klassisches Basiskonzept, das durch einzelne Elemente aufgelockert werden kann. Denke, so kann man auch Nachhaltigkeit erzielen, wenn man auf beständige Werte und hochwertige Materialien setzt und nur das Drumherum im Laufe der Zeit einen neuen Feinschliff verpasst.

Bei Instagram bin ich bislang noch nicht angemeldet, aber ich glaube gerne, dass das in dem Fall eine gute Idee wäre. Wie macht man das genau mit diesen Hashtags? Und bist du mit deinen Lampen sowohl vom Design, als auch von der Verarbeitung her zufrieden?
greenlantern ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser greenlantern die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 11.02.2020, 11:06   #4
Kleinaktionär
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jan 2018
Beiträge: 16
Standard

Denke genauso. Besser wenige Stücke, dafür aber mit höher Qualität als auf reine Quantität setzen. Mit der zeit kann man da dann Stück für Stück austauschen. Haben dann die "alten" Sachen Qualität, kann man sie auch weiterverkaufen.
Fotos findest du auch so, dafür musst du nicht angemeldet sein. Probiere mal ein paar Hashtags aus, die sich um Design drehen.
Ja, die Leuchten sind super. Passen bei mir voll ins Konzept und sind sehr hochwertig.
Kleinaktionär ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kleinaktionär die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 21.02.2020, 18:03   #5
greenlantern
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jun 2018
Beiträge: 17
Standard

Das ist wahr, gerade wenn man sich nach Designklassikern umsieht, wird auch vieles in gutem Zustand weiterverkauft. Finde den Ansatz nicht nur vom finanziellen her gut, sondern auch was den Nachhaltigkeitsgedanken angeht. Von den guten Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten habe ich mich jetzt mal überzeugen lassen und werde mir bald selbst das gewünschte Modell bestellen. Denke, nachdem es aus einer guten Manufaktur kommt, werde ich lange Freude daran haben.
greenlantern ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser greenlantern die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.02.2020, 09:58   #6
Kleinaktionär
stock-channel.net starter
 
Registrierungsdatum: Jan 2018
Beiträge: 16
Standard

Wenn man Stücke mit hoher Qualität kauft und einem dementsprechenden Preis, passt man ja auch mehr auf. Daher lassen sich solche Stücke immer gut weitergeben. Bei Leuchten ist es ja auch so, dass da etwas abnutzt bei der Benutzung. Wenn man dann etwas umgestalten möchte, gibt man einige Teile weiter und kauft sich stattdessen wieder neue, die ins neue Konzept passen.
Ich wünsche euch lange Freude mit der Leuchte
Kleinaktionär ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kleinaktionär die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 22:17
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net